Anzeige

Fernstudium Master of Arts Gesundheits- und Pflegepädagogik

Anbieter:
IU Fernstudium
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Arts (M.A.)
Dauer:
24, 36 oder 48 Monat(e)
Studienort:
Fernstudium
Logo IU Fernstudium

Das Programm

Der Fachkräftemangel in der Pflege – Dauerbrenner im öffentlichen Diskurs, in dem sich die demografischen Veränderungen unserer Zeit besonders offenbaren. Vom Lehrermangel im Gesundheitswesen, der sich auch immer weiter zuspitzt, wird weniger gesprochen. Aber ohne Lehrer keine Ausbildung in unseren systemrelevanten Berufen. Deshalb sind leidenschaftlich ambitionierte Pädagogen, die unseren Nachwuchs in den Gesundheitsfachberufen weiterbilden möchten, stark gefragt. Du hast Deinen Bachelorabschluss im Bereich der Gesundheits-, Therapie-, Pflegewissenschaften oder in der Gesundheits- und Pflegepädagogik in der Tasche und möchtest Dich jetzt zum Lehrer oder Schulleiter im Gesundheitswesen qualifizieren? Ab sofort kannst Du Deinen Master Gesundheits- und Pflegepädagogik im Fernstudium absolvieren.


Für die verantwortungsvolle Bildungsaufgabe und die Abnahme von Prüfungen in den Gesundheits- und Pflegeberufen werden nämlich Absolventen der Pflegepädagogik auf Master-Niveau gesucht. Also worauf wartest Du? Lerne jetzt, wie Du Dein fachliches Wissen über Gesundheit und Pflege an Deine Schüler weitergibst! Dabei bekommst Du neben pädagogisch-didaktischen und digitalen Skills auch Know-how im Bildungsmanagement, Leadership und in Forschungsmethodik an die Hand. Übrigens: Nach Deinem Masterabschluss kannst Du darüber hinaus direkt mit einer wissenschaftlichen Karriere loslegen.

Vorteile

Du studierst flexibel und 100% online – von Anfang an
An der IU hast Du die Möglichkeit, jederzeit zu starten. Durch unsere flexiblen Voll- und Teilzeitmodelle teilst Du Dir Deine Kurse frei ein und studierst 100% online. Auch Deine Klausuren kannst Du online rund um die Uhr ablegen – genau dann, wenn Du perfekt vorbereitet bist.

Dich erwartet der ideale Mix aus Theorie und Praxis

Unsere Lehrinhalte geben Dir das nötige Theoriewissen an die Hand, sind aber vor allem eins: praxisbezogen und darauf ausgerichtet, Dich optimal auf Deine Karriere vorzubereiten. Durch unsere breite Palette an innovativen Fach- und Branchenspezialisierungen hast Du die maximale Auswahl: So kannst Du Dich genau in die Gebiete vertiefen, die zu Deinen persönlichen Entwicklungswünschen passen.

Karriereaussichten

Mit Deinem Masterabschluss qualifizierst Du Dich für die Lehre in den Gesundheitsfachberufen und für die Aus-, Fort- und Weiterbildung für eine Leitungsfunktion im berufsschulischen Kontext. Aber auch ein wissenschaftlicher Berufsweg mit gesundheitsfachberuflichem oder bildungswissenschaftlichem Bezug bietet tolle Aussichten für Dich. Nach Deinem Studium arbeitest Du zum Beispiel als ...

Gesundheits- und Pflegepädagoge in der Aus-, Fort- und Weiterbildung (m/w/d)
Als Gesundheits- und Pflegepädagoge in der Aus-, Fort- und Weiterbildung bist Du für die Konzeption, Durchführung und Evaluation von Lehreinheiten und das Schreiben der Lehrpläne verantwortlich. Du bereitest den praktischen Unterricht für Deine Schüler vor und führst ihn auch durch. Prüfungen entwickelst Du und führst sie praktisch durch.

Schulleitung bzw. Leitung einer Bildungseinrichtung (m/w/d)
Als Schulleitung bzw. Leitung einer Bildungseinrichtung (m/w/d) hast Du in erster Linie Personal und Führungsverantwortung. Heißt, Du leitest Deine Kollegen an, verantwortest die Weiterentwicklung der Schule und der Lehrkonzepte, stellst Personal ein und Personalpläne auf.

Berater im Qualitätsmanagement von Krankenkassen/Gesundheitsunternehmen (m/w/d)
Als Berater im Qualitätsmanagement von Krankenkassen/Gesundheitsunternehmen (m/w/d) übernimmst Du neben klassischen Beratungstätigkeiten auch die Prozessoptimierung. Dabei sicherst Du die Unternehmensqualität, dokumentierst die Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisung, koordinierst den internen Audit und bewertest Kennzahlen und Verbesserungsmaßnahmen.

Inhalte

1. Semester

  • Lern- und Entwicklungstheorien
  • Leadership
  • Forschungsmethodik
  • Gesprächsführung und Umgang mit Konflikten
  • Gesundheitspsychologie und -soziologie
  • Public Health

2. Semester

  • Pädagogik in der Erwachsenenbildung
  • Krisenintervention
  • Evidenzbasierte Praxis und Prozessgestaltung im Gesundheitswesen
  • Praxisprojekt: Pädagogische Handlungsfelder
  • Seminar: Rahmenbedingungen in der Gesundheits- und Pflegepädagogik
  • Bildungsmanagement in der Aus-, Fort- und Weiterbildung

3. Semester

  • Didaktik in Gesundheitsfachberufen
  • Wahlpflichtfach A
  • Wahlpflichtfach B
  • Projekt: Bildungsmanagement in der Aus-, Fort- und Weiterbildung

4. Semester: Masterarbeit


Spezialisierungen

Im dritten und vierten Semester wählst Du Deine zwei Spezialisierungen im Umfang von 20 ECTS. Dazu entscheidest Du Dich für eine fachwissenschaftliche Spezialisierung und eine Funktions- und Branchenspezialisierung.

Einige beispielhafte Wahlspezialisierungen sind:
  • Health Care Management
  • Diversity Management
  • Organisations- und Personalentwicklung
  • Digitalisierung in Medizin und Pflege oder Virtuelle Begleitung von Entwicklungsprozessen

Zulassung

Voraussetzungen für die Zulassung zum M.A. Gesundheits- und Pflegepädagogik sind:

  • Ein abgeschlossenes, grundständiges Studium der Gesundheits-, Therapie-, Pflegewissenschaften oder der Gesundheits- und Pflegepädagogik
  • Von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule/Universität
  • Abschlussnote mind. "Befriedigend"

Das grundständige Studium muss einen Anteil von mindestens 35 ECTS-Punkten in Pädagogik haben. Denn für den Zugang zum Lehramt müssen insgesamt mindestens 80 ECTS-Punkte in Pädagogik im Bachelor- und Masterstudium absolviert werden. Unser Master hat einen Anteil von 45 ECTS-Punkten in Pädagogik. Sollte der Pädagogik-Anteil in Deinem Vorstudium nicht ausreichen, hast Du die Möglichkeit, die fehlenden ECTS-Punkte mit kostenfreien Brückenkursen neben dem Masterstudium nachzuholen.

Die Anrechnung von außerhalb des Hochschulwesens erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten ist grundsätzlich möglich.

Video

Informationsmaterial anfordern Logo IU Fernstudium 
         Fernstudium Master of Arts Gesundheits- und Pflegepädagogik

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IU Fernstudium anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Logo IU Fernstudium 
           Fernstudium Master of Arts Gesundheits- und Pflegepädagogik

Der Anbieter

Als staatlich anerkannte und akkreditierte private Hochschule mit über 550 Mitarbeitern und Professoren und über 60.000 Studierenden bieten wir seit über zehn Jahren erfolgreich Bachelor- und Masterabschlüsse auf höchstem Niveau an. Insbesondere unser Fernstudienangebot nutzt auf innovative Weise die heute verfügbaren medialen Möglichkeiten, um Dir ein Studium in Deinem Tempo, an Deinem Ort und zu Deiner Zeit zu ermöglichen – komplett online, ohne Präsenzpflicht. Das garantiert Dir maximale Flexibilität.


Beispielhaft für unsere innovativen Methoden stehen unsere Online-Klausuren, mit denen Du Deine Prüfungen an 365 Tagen im Jahr on-demand online ablegen kannst. Darüber hinaus kannst Du auf unserem virtuellen Campus jederzeit auf Deine Lernmaterialien zugreifen, Skripte herunterladen, Video-Tutorials anschauen, Podcasts hören und vieles mehr.

Wir wollen Dir aber nicht nur das flexibelste, sondern auch das qualitativ hochwertigste Fernstudium bieten. Deshalb sind wir sehr stolz darauf, dass die IU eine der führenden Hochschulen in Deutschland mit fünf oder mehr Premium-Siegeln der FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) ist.

Studienberatung

Kontakt

IU Fernstudium

Juri-Gagarin-Ring 152
99084 Erfurt
Deutschland
Anfahrt | Lageplan