Anzeige

Aktuelle News zum Masterstudium in Deutschland

Die Hochschule Furtwangen hat eine enge Verbindung zum Sport, insbesondere zum Spitzensport. Die Nähe zu Freiburg und dem dortigen Olympiastützpunkt Freiburg-Schwarzwald bietet optimale Bedingungen, um Spitzensport und Studium im Sinne einer Dualen Karriere zu kombinieren. Georg Hettich hat diese Duale Karriere absolviert und ist seitdem eines der Aushängeschilder dieses Konzeptes.

Im ...

mehr

MBA-Fernstudierende besuchen die European Sport Management Conference (EASM) in Sevilla unter dem Motto “Connecting Sport Practice & Science“

Im Rahmen des Out-of-Campus Events besuchten MBA-Fernstudierende der Hochschule Kaiserslautern, Fachbereich Betriebswirtschaft die andalusische Metropole Sevilla. Ziel war die 27. Europäische Sport Management Conference EASM vom 3. bi...

mehr

MBA-Fernstudienprogramm: Informationstag am 26. Oktober 2019 am RheinAhrCampus in Remagen

Praxis- und kompetenzorientiertes Fernstudium Master of Business Administration (MBA)

Remagen/Koblenz. Wer sich mit dem Gedanken an eine berufsbegleitende akademische Weiterbildung beschäftigt, ist herzlich eingeladen zur MBA-Informations- und Orientierungsveranstaltung. Am Sams...

mehr

Immer häufiger sind Ärztinnen und Ärzte sowie (Nachwuchs-)Führungskräfte im Gesundheitswesen mit betriebswirtschaftlichen oder finanziellen Fragestellungen sowie daraus resultierenden neuen Aufgabenbereichen konfrontiert.

Der berufsbegleitende MBA-Studiengang "Management in der Medizin" an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster vermittelt Ihnen zusätzliches Know-how, um diesen n...

mehr

Umfassende Karriere- und Netzwerkmesse für Absolventinnen und Frauen in Fach- und Führungspositionen vom 10. – 11. Oktober 2019

Koblenz/München – Frauen, die sich mit ihrer Karriere auseinandersetzen, ganz gleich ob sie gerade ein Studium abgeschlossen haben, sie bereits im Job sind und den nächsten Karriereschritt ins Auge fassen möchten oder sie mit dem Gedanken spielen ein U...

mehr

Infotag zu MBA-Fernstudiengängen an der Graduate School Rhein-Neckar 

Ludwigshafen/Koblenz – Am Freitag, den 25. Oktober lädt die Graduate School Rhein- Neckar – eine Einrichtung der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG) – alle Fernstudieninteressierten zu einer ausführlichen Informationsveranstaltung ein. Die Besucher/innen erhalten einen Einblick in di...

mehr

ZIRP Zukunftskongresses Gesundheit diGital in Koblenz: DGWF-Landesgruppe Rheinland-Pfalz und Saarland diskutiert im Podium

Koblenz. Wie sich der digitale Wandel auf die Gesundheitswirtschaft auswirkt, darüber wurde an 2 Tagen auf dem ZIRP Zukunftskongress Gesundheit diGital in Koblenz diskutiert. Die DGWF (Deutsche Gesellschaft für Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudi...

mehr

MBA-Fernstudienprogramm in Remagen: Neue Kooperation der Hochschule Koblenz mit der Leadership-Kultur-Stiftung (LKS)

Remagen/Koblenz. Ab sofort bietet der zur Hochschule Koblenz gehörende RheinAhrCampus in Remagen eine weitere Einstiegsmöglichkeit in das MBA-Fernstudienprogramm. Durch die Zusammenarbeit mit der in Neuwied ansässigen Leadership-Kultur-Stiftung (LKS) wird Studie...

mehr

VDE|FNN verleiht Preis für hervorragende Studien- und Abschlussarbeiten aus dem Zähl- und Messwesen

Darmstadt/Koblenz – Enrico Lang, Absolvent des berufsbegleitenden Fernstudiengangs Master of Science Elektrotechnik an der Hochschule Darmstadt, wurde für seine sehr gute Master-Thesis mit dem „Georg Hummel Preis“ ausgezeichnet. Der Preis wird alle zwei Jahre vom Forum Netztechni...

mehr

Am Freitag, den 25. Oktober 2019 haben Sie die Möglichkeit, sich kostenfrei und ausführlich an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen über unser weiterbildendes Studienangebot zu informieren. Der Infoabend richtet sich an alle, die auf der Suche nach einer berufsbegleitenden Weiterqualifizierung sind.

Die Informationsveranstaltung beginnt um 16:00 Uhr mit einer Begr...

mehr

Angewandte Ethik bedeutet die Anwendung ethischer Prinzipien auf konkrete Problemfälle in unterschiedlichsten Lebensbereichen.

Von der Umweltethik über die Medizinethik, Politische Ethik, Rechtsethik und Wirtschaftsethik vermittelt unser Studiengang das entsprechende Handwerkszeug für Konfliktsituationen in verschiedensten Lebens- und Berufsbereichen. Wer Angewandte Ethik studiert erwir...

mehr

MBA-Fernstudierende besuchen die ISPIM Conference in Florenz unter dem Motto „Celebrating Innovation - 500 Years Since Da Vinci“

Zweibrücken/Koblenz. Für die MBA-Fernstudierenden der Hochschule Kaiserslautern, Campus Zweibrücken war die ISPIM (International Society for Professional Innovation Management) Innovation Conference – in diesem Jahr in Florenz – Ziel des Out of Campus...

mehr

Stiftungsmanagement

Logo

Weiterbildungsseminar am 20.-24. März 2020 an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Nach wie vor gibt es viele neu gegründete Stiftungen, die Mitarbeiter/innen mit Managementkompetenz benötigen. Doch noch wichtiger ist heute die Modernisierung und Professionalisierung der bestehenden Stiftungen. Eine effizient geführte Stiftung bietet eine Fülle von Gestaltungs...

mehr

Immer häufiger sind Ärztinnen und Ärzte sowie (Nachwuchs-)Führungskräfte im Gesundheitswesen mit betriebswirtschaftlichen oder finanziellen Fragestellungen sowie daraus resultierenden neuen Aufgabenbereichen konfrontiert.

Der berufsbegleitende MBA-Studiengang "Management in der Medizin" an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster vermittelt Ihnen zusätzliches Know-how, um diesen n...

mehr

DGWF-Landesgruppe Rheinland-Pfalz und Saarland fokussiert auf ZIRP-Zukunftskongress Qualifizierungsbedarf in der Gesundheitsbranche

Koblenz. Ob Diagnose- und Behandlungsverfahren, Geschäftsprozesse oder Arbeitsabläufe - der „Digital Turn“ führt auch im Gesundheitswesen zu tiefgreifenden Veränderungen. Welche Kompetenzen und Rahmenbedingungen nötig sind, um die digitale Transfor...

mehr