Elitestudiengang Software Engineering

Anbieter:
Augsburg University
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
Master M.Sc. with honors
Dauer:
4 Semester
Studienort(e):
Augsburg und München, Bayern, Deutschland
Logo Augsburg University
Master M.Sc. with honors, Elitestudiengang Software Engineering - Das Studium

Das Programm

Software ist einer der zentralen Innovationsfaktoren für unsere wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung geworden und Software Engineering eine der Schlüsseldisziplinen für unsere Zukunft. Ob im Automobilbau, Flugzeugbau, Mechatronik oder Maschinenbau: Software hält die Systeme zusammen und ist der Ausgangspunkt für viele innovative Produkte.

Das Ziel des Elitestudiengangs Software Engineering ist es, hervorragende Studierende für die leading-edge Bereiche der Softwaretechnik auszubilden. Die Absolventen sollen den Herausforderungen der Zukunft nicht nur gewachsen sein, sondern zukünftige Trends und Entwicklungen aktiv mitgestalten können.

Der Studiengang fokussiert auf die zentralen Kenntnisse und Methoden des Software Engineering. Die wissenschaftliche Ausbildung erfolgt sehr nah am Stand der Forschung, ist aber stets praxisbezogen und anwendungsorientiert. Die klassischen Lehrveranstaltungen werden ergänzt durch Gastvorträge internationaler Spitzenforscher und von Vertretern der Industrie.
Prof. Dr. Wolfgang Reif
Vorsitzender des Masterboards
Master M.Sc. with honors, Elitestudiengang Software Engineering - Berufsfeld / Zielpublikum

Berufsfeld / Zielpublikum

Der Elitestudiengang Software Engineering wendet sich an besonders gute und engagierte Studierende der Informatik oder verwandter Gebiete, die sich im Bereich Software Engineering spezialisieren wollen.

Absolventen finden, unter Anwendung aktueller und zukünftiger Techniken, Tätigkeiten in:
  • Anforderungsanalyse,
  • Architekturentwicklung,
  • Anwendungsdesign und
  • Qualitätssicherung selbständig und ergebnisorientiert ausüben können.
Die Arbeit in Projektteams spielt im Elitestudiengang eine wichtige Rolle.
Master M.Sc. with honors, Elitestudiengang Software Engineering - Schwerpunkte / Curriculum

Schwerpunkte / Curriculum

1. Pflichtbereich
  • Formale Methoden
  • Software Engineering
  • Datenbanken
  • Human-Computer-Interaction
  • Verteilte Systeme
2. Projektmanagement

3. Wahlbereich - Ausgewogene Vorlesungsauswahl
  • Formale Methoden:
    • Modellierung, Spezifikation und Verifikation
    • Sicherheitsanalyse
    • Praktische IT-Sicherheit
  • Software Engineering + Verteilte Systeme:
    • Spezielle Themen des Software Engineerings: Requirements Engineering
    • Spezielle Themen des Software Engineerings: Testen
    • Modellbasierte Softwareentwicklung
    • Software Engineering für Verteilte Systeme
    • Software Engineering für Eingebettete Systeme
  • HCI:
    • Context-aware Systems
    • Usability Engineering
  • Datenbanken:
    • Web-Anbindung von Datenbanken
    • Data-Mining und -Warehousing
4. Seminar/Projekt

5. Kolloquium/Erweitertes Angebot

Softskill-Bereich:
  • Rechtsfragen der Unternehmensgründung
  • Präsentationstechnik
  • Peoplemanagement und Teamentwicklung
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Moderationstechnik
  • Kreativitätstechnik
  • Schreibtraining
6. Industriepraktikum

7. Masterarbeit
Master M.Sc. with honors, Elitestudiengang Software Engineering - Praxisbezug / Internationalisierung

Praxisbezug / Internationalisierung

Neben der Vermittlung von Methoden und Techniken des Software Engineering bietet das Studienprogramm auch den wichtigen Blick in die Praxis, durch Projekte, die ins Studium integriert sind, Vorträge von Praktikern und durch ein mehrwöchiges Praktikum in einem führenden Unternehmen.

Der Studiengang verlangt die Ableistung eines Industriepraktikums von mindestens 8 Wochen Dauer (Vollzeit). Das Industriepraktikum wird im allgemeinen bei einem der Industriepartner des Studiengangs absolviert, wofür die Partnerunternehmen geeignete Angebote machen.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzungen
  • Ein mit gutem bis sehr gutem Ergebnis abgeschlossenes Diplom- oder Bachelorstudium der Informatik (oder eines verwandten Gebietes) an einer wissenschaftlichen Hochschule oder Fachhochschule
  • Beherrschen von Englisch in Wort und Schrift
  • Das Bestehen des internen Auswahlverfahrens des Elitestudiengangs
Studienbeginn
Das Studium kann nur zum Wintersemester begonnen werden.

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch
Auslandsaufenthalt: möglich

Ein Auslandsaufenthalt ist im vierten Semester möglich. In dieser "Individual Study and Research" genannten Phase wird die Masterarbeit erstellt, was im Inland, aber auch an ausländischen Standorten der Partner des Programms oder an kooperierenden Forschungsinstituten geschehen kann.

Informationsmaterial anfordern
Ich bitte um:
Logo Augsburg University 
          Master  Elitestudiengang Software Engineering
Master M.Sc. with honors, Elitestudiengang Software Engineering - Der Anbieter

Der Anbieter

Die Universität Augsburg ist die jüngste Vollinformatik in Bayern mit einem besonderen Schwerpunkt in Software & Systems Engineering und einem breiten Angebot von Informatik, Wirtschaftsinformatik sowie Informatik & Multimedia. Die Universität Augsburg trägt die Federführung im Elitestudiengang.

Die Technische Universität München und die Ludwig-Maximilians-Universität München wurden beide in der Exzellenzinitiative des Bundes als Eliteuniversitäten ausgezeichnet. Sie sind in Forschung und Lehre hervorragend ausgewiesen und ebenfalls ausgezeichnete Studienorte.

Auch die Informatik hat an beiden Hochschulen eine lange Tradition und beide Universitäten haben international anerkannte Experten als Professoren. An beiden Münchener Universitäten wird Software Engineering durch führende Experten gelehrt.
Master M.Sc. with honors, Elitestudiengang Software Engineering - Studieren in Augsburg und München

Studieren in Augsburg und München

Augsburg ist die drittgrößte Stadt Bayerns und Universitätsstadt, Sitz der Regierung von Schwaben und ein bedeutender Wirtschaftsstandort mit international angesehenen Firmen, die modernste Computertechnik und Elektronik anbieten.

Mehr als 13 Museen und Kulturstätten sind Ausdruck des wertvollen kulturellen Erbes der Stadt. 6 Sportanlagen halten die Bewohner fit. Der Wald und damit das Grün spielt eine wichtige Rolle für die Naherholung. Mehr als 3000 Hektar Wald durchziehen die Stadt. Augsburg gilt als Wirtschaftszentrum – bekannt ist auch die Messe Augsburg. Straßenbahn, Bus und Regionalbahn sind bestens ausgebaut – die Stadt lässt sich auch über den eigenen Flughafen erreichen.

Im Jahr 2003 erhielt Augsburg zwei Umweltauszeichnungen. Zu den wichtigsten Hochschulen zählen die Uni Augsburg, die FH Augsburg und die Hochschule für Musik.

Quelle:www.augsburg.de

Studienberatung

Master M.Sc. with honors, Elitestudiengang Software Engineering - Studienberatung und Information
Kontakt

Augsburg University

Universitätsstr. 2
86159 Augsburg
Deutschland
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+49 (0)821/598-5146
Fax:
+49 (0)821/598-5136
E-Mail:
info@zsk.uni-augsburg.de
Website: