Master Fernstudium Informatik, IT in Deutschland - 12 Studiengänge

Auf www.postgraduate-master.de stellen wir Ihnen zwölf Fernstudiengänge aus der Studienrichtung Informatik, IT vor. Diese können in der Regel ortsunabhängig in ganz Deutschland absolviert werden. Die Fernstudien dauern bis fünf Semester. Die verliehenen akademischen Grade lauten: M.Sc., M.Eng. und M.C.Sc.. Fernstudienanbieter: isits AG International School of IT Security, Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut, IUBH Internationale Hochschule, Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund - zfh, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, AKAD University, WINGS - FERNSTUDIUM, Wilhelm Büchner Hochschule und TU Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC).

12 Studiengänge

isits AG International School of IT Security Applied IT Security (Master of Science)
  • Abschluss: Master M.Sc.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: flexibel
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
isits AG International School of IT Security
Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut Computational Engineering Masterfernstudiengang
  • Abschluss: Master M.Eng.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 5 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut
IUBH Internationale Hochschule Fernstudium Master of Science Wirtschaftsinformatik
  • Abschluss: Master M.Sc.
  • Studienform: Vollzeit und berufsbegleitend
  • Dauer: 2 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund - zfh Informatik (Aufbaustudium) M.C.Sc.
  • Abschluss: Master M.C.Sc.
  • Studienform: Vollzeit und berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund - zfh
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Intelligente Eingebettete Mikrosysteme (Fernstudium)
  • Abschluss: Master M.Sc.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 3 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
AKAD University IT-Management (M. Sc.) - berufsbegleitendes Fernstudium
  • Abschluss: Master M.Sc.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
AKAD University
WINGS - FERNSTUDIUM Master IT Sicherheit und Forensik
  • Abschluss: Master M.Eng.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
WINGS - FERNSTUDIUM
Wilhelm Büchner Hochschule Master of Science - Medieninformatik
  • Abschluss: Master M.Sc.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
Wilhelm Büchner Hochschule
Wilhelm Büchner Hochschule Master of Science - Wirtschaftsinformatik
  • Abschluss: Master M.Sc.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
Wilhelm Büchner Hochschule
WINGS - FERNSTUDIUM Master Wirtschaftsinformatik
  • Abschluss: Master M.Sc.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 5 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
WINGS - FERNSTUDIUM
Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut Medizinische Informatik
  • Abschluss: Master M.Sc.
  • Studienform: berufsbegleitend
  • Dauer: 5 Semester
  • Studienort: Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut
TU Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC) Software Engineering for Embedded Systems (M.Eng.)
  • Abschluss: Master M.Eng.
  • Studienform: Part-time
  • Dauer: 4 Semester
  • Studienort: distance learning
Informationsmaterial anfordern
TU Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC)
Informatik, IT

Kurzinformationen zu den Studiengängen

isits AG International School of IT Security Applied IT Security (Master of Science)

Im Masterstudium Applied IT Security lernen Studierende sämtliche Aspekte der Angewandten IT Security kennen. Der Studiengang reagiert damit auf die gestiegenen Anforderungen sowie die Nachfrage nach Fachkräften der IT-Branche. Im Studium können Studierende einerseits ihr bereits vorhandenes Wissen vertiefen und andererseits ihr berufliches Portfolio erweitern.

Das Masterprogramm ist für Studierende mit Abschlüssen aus Fachrichtungen wie Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder auch Physik entworfen worden. Das Masterstudium ermöglicht Studierenden eine Schärfung ihres beruflichen Profils im Bereich IT-Sicherheit.

Zu den angebotenen Lehrveranstaltungen zählen unter anderem Einführung in die Kryptographie und Datensicherheit, Informatik für IT-Sicherheit, Netzsicherheit, Sicherheitsmanagement, Rechtliche Aspekte der IT-Sicherheit sowie Softwaremanagement, Web-Programmierung und Mobile Security.

Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut Computational Engineering Masterfernstudiengang

Der Masterfernstudiengang Computational Engineering geht auf die aktuellen Anforderungen der Hochtechnologie ein und bildet AbsolventInnen mit fachspezifischem Wissen zu modernen Methoden der Simulation und Berechnung von Produkt- und Prozessentwicklungen aus.

Das Masterprogramm qualifiziert BerechnungsingenieurInnen, die ihr Wissen in ihrem Unternehmen zur Verfügung stellen wollen. Das Studium richtet sich deshalb an berufserfahrene AkademikerInnen der Ingenieur-, Naturwissenschaften oder Mathematik. AbsolventInnen sind in der Lage, ihre berufliche Erfahrung mit mathematisch-technischem Fachwissen und aktuellen Forschungsfragen zu untermauern.

Studieninhalte des Masters sind Grundlagen, Vertiefungen und Spezialgebiete des Computer Aided Engineering, Analyse technischer Systeme, Finite Elemente Methode in Theorie und Praxis. Diese umfassen Fächer wie Elektronische Datenverarbeitung, System- und Regelungstechnik, Computeralgebra Software, Statistik, Höhere Festigkeitslehre, Projektmanagement sowie Computational Acoustics.

IUBH Internationale Hochschule Fernstudium Master of Science Wirtschaftsinformatik

Im Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik erlernen Studierende neben betriebswirtschaftlichem Fachwissen auch anwendungsorientierte Kenntnisse der Informatik. Kombiniert ergibt dies ein Wirtschaftsinformatik-Studium, dass Studierende praxisnah auf die Anforderungen der IT- und Betriebswirtschaftsbranche vorbereitet.

Das Masterprogramm ist für Interessierte mit wirtschaftswissenschaftlichem Background entwickelt worden. AbsolventInnen werden in verschiedenen Wirtschaftsbereichen an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft und IT eingesetzt und können beispielsweise in Hardwareunternehmen, in der Telekommunikation, bei Banken, Online-Unternehmen oder auch für Beratungsunternehmen arbeiten.

Das Curriculum beinhaltet neben Forschungsmethoden und Fallstudien Fächer wie Anforderungsmanagement, Digitale Business-Modelle, IT-Governance, Compliance und Recht, E-Commerce sowie Managing IT-Projekte und Change. Am Ende des Studiums ist das Verfassen einer Masterarbeit vorgesehen.

Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund - zfh Informatik (Aufbaustudium) M.C.Sc.

Das Master-Programm bietet eine grundlegende Ausbildung für den Informatikbereich. Dabei werden den Studierenden in erster Linie technische Fachkenntnisse vermittelt, wobei auch methodische, betriebswirtschaftliche und soziale Kompetenzen eine Rolle spielen.

Das Studium richtet sich insbesondere an Personen, die bislang keine fachliche Ausbildung in Informatik abgeschlossen haben und sich die technischen und methodischen Kompetenzen des Gebiets aneignen möchten.

Das Curriculum besteht aus Pflichtmodulen und Wahlpflichtmodulen: z.B. Einführung in die Programmierung, Datenbanksysteme, Rechnernetze, Automatentheorie, Formale Sprachen und Berechenbarkeit, Fortgeschrittene Programmiertechniken, Software Engineering, Bildverarbeitung und Mustererkennung, Embedded Systems, IT-Sicherheit, Projektmanagement, Komponentenbasierte und generative Software-Entwicklung und Kommunikative Kompetenz. Abschließend ist von den Studierenden eine Masterarbeit zu verfassen.

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Intelligente Eingebettete Mikrosysteme (Fernstudium)

Das Masterprogramm Intelligente Eingebettete Mikrosysteme wird als Online-Master durchgeführt. Ziel des Studienganges ist es, AbsolventInnen mit den theoretischen und praktischen Kenntnissen zur Entwicklung von intelligenten eingebetteten Mikrosystemen auszustatten.

Der berufsbegleitende Online-Master wurde vorwiegend für AbsolventInnen technischer Studienrichtungen entworfen, die bereits über mindestens ein Jahr Berufserfahrung verfügen. StudiengangsteilnehmerInnen sind nach der Absolvierung des Masterprogrammes in der Lage, die für die Entwicklung von intelligenten eingebetteten Mikrosystemen notwendigen technologischen und algorithmischen Fähigkeiten anzuwenden.

In Modulen aufgebaut, umfasst der Studiengang unter anderem folgende Inhalte: Technische Informatik, Sensorik, Kommunikationstechnik sowie Algorithmenanalyse. Zusätzlich werden den StudiengangsteilnehmerInnen in einem Labor-Praktikum Verfahrenstechniken gelehrt und in Teamprojekten praxisnah getestet.

AKAD University IT-Management (M. Sc.) - berufsbegleitendes Fernstudium

Der Studiengang IT-Management ist ein Masterprogramm, das technische und wirtschaftliche Schwerpunkte kombiniert. Das Masterstudium vermittelt IT-Fachkräften das notwendige unternehmerische Denken und Know-How, um ganzheitliche betriebliche Prozesse und Strukturen zu verstehen.

Das Masterstudium richtet sich insbesondere an AbsolventInnen der Wirtschaftsinformatik und fachähnlicher Studienrichtungen, die einerseits unternehmerische Kenntnisse erlernen und andererseits ihre IT-Expertise vertiefen möchten. Das Masterstudium qualifiziert AbsolventInnen für IT-Führungspositionen in unterschiedlichen Branchen.

Im Fokus des Programmes stehen prozessorientierte sowie strategische Fächer wie IT-Kunden- und Prozessmanagement, IT-Architektur und IT-Sicherheitsmanagement sowie Existenzgründung und Marktpositionierung. Je nach beruflicher Ausrichtung können individuelle Schwerpunkte in den Bereichen Management komplexer IT-Systeme oder webbasierte Applikationen gesetzt werden.

WINGS - FERNSTUDIUM Master IT Sicherheit und Forensik

Das Masterprogramm IT Sicherheit und Forensik vermittelt das notwendige Wissen, um praxisrelevante Probleme der IT Sicherheit zu erkennen und zu bewältigen. Im Unterricht wird auf neuestem Forschungsstand gearbeitet. Das erworbene Know-How können die Studierenden in ihrem Berufsleben sofort umsetzen.

Absolventen erhalten den Titel Master of Engineering und sind somit befähigt, eine Dissertation anzufertigen und einen Doktortitel zu erwerben. Sie werden in IT-Abteilungen von Unternehmen oder auch öffentlichen Einrichtungen tätig und gewährleisten dort die IT-Sicherheit.

Das Curriculum umfasst Module wie Kryptografische Methoden und Anwendungen, Forensik in Betriebs- und Anwendungssystemen oder Ethische Probleme der Informationstechnologie. Im letzten Semester verfassen die Studierenden eine Masterarbeit.

Wilhelm Büchner Hochschule Master of Science - Medieninformatik

Das Master-Programm vermittelt den Studierenden fortgeschrittene Fachkenntnisse im Bereich der Medieninformatik. Zusätzlich spielen interkulturelle Kompetenzen, wissenschaftliche Methoden und angewandte Managementfähigkeiten eine zentrale Rolle innerhalb des Studiums.

Das Studium richtet sich in erster Linie an InformatikerInnen, die sich in einem vertiefenden Studium weiterbilden möchten. Als potenzielle Arbeitsfelder kommen für AbsolventInnen z.B. IT-Beratung, Wissenschaft und Forschung sowie die Medien- und Kommunikationsbranche in Frage.

Das Curriculum bietet thematische Kurse wie z.B.: Technische Elemente der Medieninformatik, 3D-Grafik und Animation, Management Neuer Medien, Medienkompetenz, Interkulturelle Kompetenz, Managementtechniken, Elementare Verfahren der Medieninformatik, Anwendungen Künstlicher Intelligenz, E-Business, Methoden wissenschaftlichen Arbeitens, Mediendesign oder Internationales Medienmanagement. Abschließend ist eine Masterarbeit zu verfassen.

Wilhelm Büchner Hochschule Master of Science - Wirtschaftsinformatik

Das Master-Programm bietet eine Vertiefungsausbildung in Wirtschaftsinformatik. Den Studierenden werden dabei nicht nur technische Fähigkeiten aus dem Bereich der Informatik sondern ebenso angewandte Managementkonzepte und -instrumente sowie wirtschaftliche und soziale Kompetenzen vermittelt. Die Studierenden lernen, wie sie die neuesten Forschungserkenntnisse in der beruflichen Praxis umsetzen können.

Das Studium richtet sich u.a. an WirtschaftsinformatikerInnen, die sich durch den Erwerb allgemeiner Management- und Führungskompetenzen für anspruchsvolle Positionen in verschiedenen Bereichen qualifizieren möchten.

Das Curriculum besteht aus Kursen wie etwa Informations- und Wissensmanagement, Makroökonomie und Wirtschaftspolitik, Finanzwirtschaftliche Entscheidungsgrundlagen, Wertschöpfungsmanagement und Prozessmodellierung, Quantitative Methoden der Wirtschaftsinformatik, Interkulturelle Kompetenz, Softwarearchitektur, Mediennutzung und Mediengestaltung, Marketingmanagement, E-Business, Logistikmanagement und Masterarbeit.

WINGS - FERNSTUDIUM Master Wirtschaftsinformatik

Das Master-Programm beschäftigt sich mit den zentralen Themen und Prozessen der Wirtschaftsinformatik aus technischer und betriebswirtschaftlicher Sicht. Die Studierenden erwerben tiefgehende fachliche Kenntnisse sowie allgemeine methodische Kompetenzen aus dem Bereich der Betriebswirtschaft und des modernen Managements.

Für die AbsolventInnen des Master-Programms ergeben sich verschiedene potenzielle Karrieremöglichkeiten: z.B. im Projektmanagement, als IT-ProjektleiterInnen, IT-BeraterInnen oder als Führungskraft in IT-Unternehmen.

Das Curriculum bietet Kurse wie z.B.: Einführung IT-Architektur & IT-Systementwicklung, Wissensbasierte Systeme, Wissensextraktion, Internet-Technologien, Softwareentwicklung für E-Business-Anwendungen, Business Communications, Personalmanagementsysteme, Datenbanken in Unternehmen, Informatikrecht oder Projektmanagement. Die Studierenden wählen zwischen zwei Themenprofilen aus: IT-Management und IT-Consulting oder IT-Architektur und IT-Systementwicklung.

Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut Medizinische Informatik

Das Masterstudium Medizinische Informatik verknüpft Arbeitsweisen der Informatik mit der Verarbeitung von Informationen in der Medizin. Das Programm vermittelt MedizinerInnen einerseits informationstechnologisches Know-How, andererseits InformatikerInnen medizinische Grundkenntnisse und anwendungsrelevante Kompetenzen für die Medizininformatik.

InformatikerInnen und MedizinerInnen können nach Abschluss des Studiums beispielsweise Informationssysteme in Krankenhäusern realisieren und analysieren, diagnose- und therapieunterstützende Systeme simulieren und optimieren sowie medizinische Verschlüsselungs- und Dokumentationssysteme aufbauen und pflegen.

Das Curriculum umfasst je nach informationstechnologischer oder medizinischer Vorbildung unterschiedliche Studieninhalte. Fächer wie Gesundheitsökonomie, Biometrie, Medizinische Dokumentation, Informations- und Kommunikationssysteme sowie Bildbearbeitung finden sich aber in beiden Studienplänen. Das Masterprogramm schließt mit dem Verfassen einer Masterthesis und einer mündlichen Prüfung ab.

TU Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC) Software Engineering for Embedded Systems (M.Eng.)

The program aims at enhancing engineers’ professional know-how in two areas: practical management methods and tools on the one hand and technical skills in software engineering for embedded systems on the other hand. Thereby, the program enables its students to handle complex technical tasks in diverse institutional contexts.

The program is designed for students with a background in engineering and IT who wish to enhance the software development and engineering skills and want to specialize for their future careers.

The curriculum foresees a broad range of modules and courses such as: Software Engineering Introduction, Project Management, Requirements Engineering, Software Quality Assurance, Software Architectures for Embedded Software Systems, Model-based Component Engineering or Real-Time Systems.