Master Betriebswirtschaft berufsbegleitend in Deutschland 🎓 - 7 Studiengänge

Betriebswirtschaft
Anzeige

Kurzinformationen zu den Studiengängen

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Betriebswirtschaftliche Beratung

Der berufsbegleitende Masterstudiengang Betriebswirtschaftliche Beratung vermittelt den Studierenden alle Besonderheiten der betriebswirtschaftlichen Beratung wie z.B. Unternehmensanalyse, Unternehmenskooperationen und Unternehmensbewertungen, Rechnungslegungsnahe Beratung, Beratungsnahe Steuerlehre und schult die persönlichen Fähigkeiten als Berater.

Zur Zielgruppe zählen neben Steuerberater/innen, Unternehmensberater/innen auch Juristen und Juristinnen sowie Finanz- und Vermögensberater/innen.

Auf dem Lehrplan stehen die Module Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Rechnungslegungsnahe Beratung, Rechtliche Grundlagen der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung, Finanzwirtschaftliche Beratung, Unternehmensreporting, -analyse und -bewertung, Unternehmenskooperationen sowie ein Projektseminar Steuernahe betriebswirtschaftliche Beratung. Das Studium schließt mit der Verfassung einer Masterarbeit ab.

Mannheim Business School ESSEC & MANNHEIM Executive MBA

The Executive Master of Business Administration is an internationally oriented programme, which takes places in Germany and France. The Master responds to the historic development of German and French economic tradition and offers participants a flexible degree course including soft skill training and coaching.

The programme is intended for students holding a Bachelor’s degree with at least eight years of work experience. Graduates are qualified to work in higher management positions in various economic sectors.

The curriculum includes inter alia Fundamental of Management such as Team Building, Financial Accounting and Performance Management, but also subjects such as Corporate Finance, Supply Chain Management, Marketing Policy, Global Investment, Strategy, Change Management and Ethics.

Hochschule Fresenius Berlin General Management

Der berufsbegleitende Masterstudiengang General Management vermittelt vertiefende betriebswirtschaftliche und wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse, zum Beispiel zu Kernbereichen des Business Managements oder unternehmerischen Funktionsbereichen. Studierende erwerben Management- und Führungskompetenzen, vor allem an der Schnittstelle von Fach- und kaufmännischen Bereichen.

Das Masterprogramm richtet sich an Personen, die bereits im Berufsleben stehen und eine Karriere in gehobenen Managementpositionen anstreben. AbsolventInnen bieten sich zahlreiche Berufsperspektiven in verschiedenen Bereichen entlang der Wertschöpfungskette, etwa in der Unternehmensführung, der Organisationsentwicklung, dem Personalmanagement, im Marketing und Vertrieb und im Innovations- und Forschungsmanagement.

Inhalte des Studiums sind unter anderem Finanzierung, Marketing, Corporate Social Responsibility, Organisationsmanagement, Marketing, Bilanzierung, Corporate Social Responsibility und Wirtschaftsethik. Durch die Kooperation mit der SMBS – University of Salzburg Business School können zudem verschiedene Vertiefungen gewählt werden.

Hochschule Fresenius Wiesbaden General Management (MBA) - berufsbegleitend

Der Studiengang General Management ist berufsbegleitend aufgebaut und dauert vier Semester. Studierende erwerben dabei Kompetenzen des Managements. Auch die persönliche Entwicklung steht im Vordergrund.

Nach dem Studium, das das Verfassen einer Masterarbeit beinhaltet, sind die Absolventen dafür qualifiziert, Führungspositionen zu übernehmen. Typische Tätigkeitsbereiche sind das Consulting, das Marketing oder die Unternehmensführung.

Das Curriculum besteht aus Lehrveranstaltungen zu Kernbereichen des Business Management, strategischen und strukturellen Aufgaben und Analysemethoden.

Mannheim Business School Mannheim MBA

The Mannheim Master of Business Administration facilitates students with an individual Master programme in order to round off their personal qualification profile. The Master is internationally oriented and thus offers participants three possible tracks; a German Track, a Transatlantic/Eurasian Track and a European/Global Track.

The program is designed for students with a Bachelor’s degree and at least three years of post-study work practice. Graduates have the possibility to work in various management and leadership positions either in a national or international company.

The curriculum contains subjects such as Decision Analysis, Marketing, Corporate Finance, Intercultural Competence, Fundamentals of International Systems, Innovation Management as well as Global Information Management and Leadership.