Anzeige

Therapiewissenschaften (M.Sc.)

Anbieter:
Hochschule Fresenius Idstein
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Science (M.Sc.)
Dauer:
4 Semester
Studienort(e):
Idstein, Hessen, Deutschland
Logo Hochschule Fresenius Idstein
Master Master of Science (M.Sc.), Therapiewissenschaften (M.Sc.) - Das Studium

Das Programm

Der berufsbegleitenden Master (of Science) Therapiewissenschaften an der Hochschule Fresenius richtet sich an Bachelor-Absolventen der Studiengänge Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie sowie verwandte Berufsgruppen (z.B. Sportwissenschaftler, Sprachheilpädagogen).

Während des zweijährigen berufsbegleitenden Studiums werden vertiefende Kenntnisse in Gesundheitswissenschaften, Wissensmanagement und Forschungsmethoden sowie deren Einsatz innerhalb der eigenen Fachdisziplin vermittelt.

Das Studium befähigt Therapeuten für die Mitarbeit in Forschungsprojekten und schafft formale wie inhaltliche Voraussetzungen für eine Promotion. Durch individuelle Schwerpunktwahl können sich Studierende auf Tätigkeiten in der Lehre, der klinischen Forschung oder in leitenden Positionen vorbereiten.
Sabine Hammer, M.Sc.
Studiendekanin
Master Master of Science (M.Sc.), Therapiewissenschaften (M.Sc.) - Berufsfeld / Zielpublikum

Berufsfeld / Zielpublikum

Der Master Therapiewissenschaften befähigt Sie zu leitenden Positionen im Gesundheitswesen, zum Beispiel bei
  • Krankenhäusern
  • Einrichtungen der Rehabilitation
  • Bildungseinrichtungen
  • Kostenträger
  • Forschungstätigkeiten
  • Lehre
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • Hochschulen
  • Industrie
Master Master of Science (M.Sc.), Therapiewissenschaften (M.Sc.) - Schwerpunkte / Curriculum

Schwerpunkte / Curriculum

Im ersten Semester werden theoretische und methodische Inhalten vermittelt.
  • Wissenschaftstheorie
  • Gesundheitswissenschaften
  • Quantitative und qualitative Forschungsmethoden
Im zweiten Semester wird neben dem theoretischen Unterricht bereits erlerntes Wissen in der Praxis erprobt. Sie erlernen Grundlagen
  • der Ökonomie
  • des Managements
  • der Kommunikation im Gesundheitswesen
Das dritte Semester dient der Vertiefung unterschiedlicher Themen des Gesundheitsmanagements und der Gesundheitspädagogik. Parallel dazu starten theoretische und praktische Vorbereitungen für die Masterthesis.

Im vierten Semester wird die Masterthesis angefertigt.

Schwerpunkte:
  • Wissenschaft & Forschung
  • Wissenschaftliche Perspektiven der Berufsentwicklung
  • Praxis Forschung & Kommunikation
  • Gesundheitsmanagement
  • Pädagogik

Praxisbezug / Internationalisierung

Der Studiengang zeichnet sich durch enge Zusammenarbeit zwischen Lernenden und Lehrenden aus. Pro Semester finden die Veranstaltungen innerhalb von zwei Blockwochen und vier bis fünf Wochenenden statt. Während der Erstellung der Masterthesis im vierten Semester reduziert sich die Präsenzzeit auf vier bis fünf Wochenenden. Nach Abschluss der einzelnen Module findet die schriftliche und mündliche Prüfung statt.

Neben den Präsenzphasen werden Sie für Projekt- und Hausarbeiten durch unsere Dozenten auf der E-Learning-Plattform ILIAS der Hochschule sowie per Telefon betreut. Nachdem Sie eine Einführung in die Werkzeuge der Lernplattform erhalten haben, können Sie orts- und zeitungebunden lernen, arbeiten und sich untereinander austauschen.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

  • Erfolgreicher Abschluss eines Bachelor-Studiengangs der Physiotherapie, Ergotherapie oder Logopädie beziehungsweise einen vergleichbaren Abschluss von 210 ECTS
  • Hinweis: Bewerber mit einem Abschluss von 180 ECTS können 30 ECTS im Rahmen eines Prä-Masters erwerben
Bewerbungsfristen:
Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie unserer Website.

Sprachen

Auslandsaufenthalt: möglich

Wir bieten die Möglichkeit, in Auslandsaufenthalten (nur in Vollzeit) internationale Erfahrungen zu sammeln. Dabei stehen unterschiedliche Ziele wie z.B. Niederlande oder Finnland zur Auswahl. Unser Auslandsamt berät Sie zu entsprechenden Stipendien.

Kosten

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund müssen wir für das Studium Gebühren erheben. Für eine detaillierte Kostenübersicht besuchen Sie bitte die Website.

Weiterqualifikation

Mit Abschluss des Masters Therapiewissenschaften haben Sie 300 ECTS-Punkte erworben und damit die formale und inhaltliche Zulassung zu einer Promotion im In- und Ausland. Der Fachbereich Gesundheit & Soziales der Hochschule Fresenius verfügt bereits über ein ausgedehntes Netzwerk an Hochschulkooperationen und bietet individuelle Beratungen zu diesem Thema an. Bereits während des Studiums ermöglichen wir Ihnen Kontakt zu Promotionsstellen und bietet Ihnen Hilfe bei der Suche nach Fördergeldern.

Ihre Vorteile an der Hochschule Fresenius

  • Traditionsreiche und etablierte Lehre (akademische Ausbildung von Therapeuten seit 1998)
  • Engagiertes Dozenten-Team mit hoher fachlicher und wissenschaftlicher Kompetenz
  • Interdisziplinäre Lehr- und Lernkonzepte
  • Unterricht in kleinen Gruppen
  • Intensive und individuelle Betreuung durch die Lehrenden (persönlich, telefonisch, per Email oder ILIAS)
  • E-Learning-Plattform zur Vor- und Nachbereitung des Vorlesungsstoffs
  • Forschungsprojekte als fester Bestandteil der Lehre
  • Markt- und bedürfnisorientierte Ausbildung
  • International anerkannter akademischer Abschluss
  • Großes Netzwerk an Kooperationspartnern
  • Weiterführende Qualifikationsmöglichkeiten
  • Hilfe bei der Suche nach Promotionsstellen und Fördergeldern
  • Unterstützung bei Veröffentlichungen
Informationsmaterial anfordern Logo Hochschule Fresenius Idstein 
         Therapiewissenschaften (M.Sc.)

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Fresenius Idstein anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo Hochschule Fresenius Idstein 
           Therapiewissenschaften (M.Sc.)
Master Master of Science (M.Sc.), Therapiewissenschaften (M.Sc.) - Der Anbieter

Der Anbieter

Die Hochschule Fresenius steht in einer über 165-jährigen wissenschaftlichen Tradition im Bildungsbereich. Carl Remigius Fresenius gründete 1848 das "Chemische Laboratorium Fresenius", das sich von Anfang an der Laborpraxis und der Ausbildung widmete. 1971 folgte die Zulassung zur staatlich anerkannten Fachhochschule in privater Trägerschaft.

Die Hochschule Fresenius bietet an ihren Standorten Bachelor- und Master-Studiengänge in Voll- und Teilzeit (berufsbegleitend), berufliche Ausbildungsgänge und Fort- bzw. Weiterbildungen in den Fachbereichen Chemie & Biologie, Gesundheit & Soziales, Wirtschaft & Medien sowie Design an.
Master Master of Science (M.Sc.), Therapiewissenschaften (M.Sc.) - Studieren in Idstein

Studieren in Idstein

Idstein im Taunus liegt direkt am Städtedreieck Limburg, Wiesbaden und Frankfurt. Seit 1995 ist die alte nassauische Residenzstadt mit 700-jähriger Geschichte und mittelalterlicher Altstadt Standort der Hochschule Fresenius. Idstein ist dank einer sehr guten verkehrstechnischen Anbindung durch die Autobahn A3 in unmittelbarer Nähe zum ICE-Bahnhof Limburg-Süd, zu den internationalen Flughäfen Frankfurt am Main und Köln-Bonn sowie zu den Metropolen Mainz und Köln.

Idstein besitzt ein vielfältiges Angebot an Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten. Neben einem attraktiven Wohnungsmarkt bietet die Stadt außerdem ansprechende Restaurants und Gaststätten, beliebte überregionale Veranstaltungen wie das „Hessen-Jazz-Festival“, Straßenfeste und ein große Auswahl an Sport-, Kunst- und Kulturprogrammen.

Studienberatung

Video

Kontakt

Hochschule Fresenius Idstein

Limburger Straße 2
65510 Idstein
Deutschland
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+49 (0)800 / 7245 834
Fax:
+49 (0)6126 - 93 52 10
E-Mail:
beratung@hs-fresenius.de
Website: