Anzeige

Neurorehabilitation für Therapeuten (M.Sc.)

Anbieter:
Hochschule Fresenius Köln
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Science (M.Sc.)
Dauer:
4 Semester
Studienort(e):
Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Logo Hochschule Fresenius Köln
Master Master of Science (M.Sc.), Neurorehabilitation für Therapeuten (M.Sc.) - Das Studium

Das Programm

Machen Sie den nächsten Karriereschritt in Ihrem therapeutischen Beruf: Sie haben Physiotherapie, Logopädie oder Ergotherapie studiert und sind in der Neurologie tätig? Sie haben Interesse daran, ein Team aus unterschiedlichen Therapieberufen nach außen hin zu vertreten? Dann ist der Studiengang Neurorehabilitation für Therapeuten eine gute Wahl. Studienort ist Köln, nur das erste Semester findet in Idstein statt.

Der Studiengang ist berufsbegleitend konzipiert und die Präsenzzeiten sind sowohl für den Arbeitnehmer als auch für den Arbeitgeber angenehm. In nur zwei Jahren erwerben Sie die Kenntnisse und Kompetenzen, die Sie brauchen, um auf wissenschaftlich fundierter Basis Ihre Arbeit am Patienten zu perfektionieren und Ihr Team zu leiten. Sie leben Interdisziplinarität vor, verstehen die Bedürfnisse Ihrer Kolleginnen und Kollegen und können auf dieser Basis vorhandene Behandlungskonzepte zum Wohle des Patienten neu strukturieren, selbst neue Behandlungskonzepte entwickeln und Prozesse effizient steuern.
Katharina Brück
Studiengangsleitung
Master Master of Science (M.Sc.), Neurorehabilitation für Therapeuten (M.Sc.) - Berufsfeld / Zielpublikum

Karrieremöglichkeiten

Sie erweitern Ihre eigenen beruflichen Möglichkeiten, indem Sie nach dem Studium beispielsweise in der neurologischen Abteilung eines Krankenhauses oder in einem Rehabilitationszentrum Verantwortung übernehmen und eine Führungsposition bekleiden. Sie vertreten Ihr therapeutisches Team auch gegenüber anderen Abteilungen und gegenüber der Ärzteschaft. Sie bringen das nötige Wissen mit, das Ihnen Gespräche sowie die Therapieplanung erleichtert, beispielsweise wenn es um die Wirkung der Pharmazeutika geht.

Als Verantwortlicher für Ihr Team wird es Ihnen aufgrund des interdisziplinär ausgerichteten Studiums leicht fallen, sich in Ihre Kolleginnen und Kollegen hineinzuversetzen, deren Bedürfnisse nachzuvollziehen und für alle die besten Arbeitsbedingungen zu schaffen. Darüber hinaus ermöglicht Ihr Wissen es, den Patienten ganzheitlich zu betrachten und die Therapieergebnisse der anderen Professionen zu nutzen und zu unterstützen.

Sie setzen neue Maßstäbe, wenn es um die Themen Interdisziplinarität und Etablierung moderner, gesamtheitlicher Behandlungskonzepte in Ihrer Einrichtung geht. Daneben haben Sie auch die Option, in den Bereichen Forschung und Lehre Fuß zu fassen und neue Akzente zu setzen.

Master Master of Science (M.Sc.), Neurorehabilitation für Therapeuten (M.Sc.) - Schwerpunkte / Curriculum

Schwerpunkte / Curriculum

Im Fokus des Masterstudiums Neurorehabilitation für Therapeuten (M.Sc.) an der Hochschule Fresenius steht das Thema Interdisziplinarität. Sie lernen, wie Sie das Zusammenwirken unterschiedlicher Therapieberufe in der Neurologie strukturieren und organisieren können und wie sich dieses Zusammenspiel in der direkten Arbeit am Patienten optimieren lässt. So werden Sie künftig in der Lage sein, Behandlungskonzepte und -methoden wissenschaftlich fundiert zu betrachten und anzuwenden sowie unterschiedliche Techniken fächerübergreifend zu bewerten.

Außerdem vertiefen wir Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in Neuroanatomie und -pathologie sowie in den einflussnehmenden Bereichen Pharmakologie und Neuropsychologie. Wir erarbeiten mit Ihnen, wie Sie die Befunderhebung und die Entwicklung der Krankengeschichte perfekt disziplinübergreifend dokumentieren und die Behandlungsmaßnahmen interdisziplinär planen und organisieren.

Eine wichtige Rolle spielt die Praxis: Sie übernehmen ein eigenes Forschungsprojekt und erfahren, welche Auswirkungen Forschungsergebnisse auf Therapiemaßnahmen haben. Gemeinsam mit Ihnen bauen wir Ihre Soft Skills aus. Dazu gehören etwa Führungskompetenzen und Präsentationstechniken. Insgesamt dauert das Studium zwei Jahre. Studienort ist Köln, nur das erste Semester findet in Idstein statt.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gebühren:

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund werden für das Studium Gebühren erhoben. Dafür bieten wir Ihnen ein qualitativ hochwertiges Studium mit engagierten und fachlich versierten Dozenten, sodass Sie während Ihrer Zeit bei uns den Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn legen können.

  • 419€ monatliche Gebühr
  • Ggfs. 650€ einmalige Gebühr für Brückenmodul

In den Studiengebühren nicht enthalten ist der semesterweise zu entrichtende Sozialbeitrag für den Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) sowie, falls eine Ausgabe durch die örtlichen Verkehrsbetriebe erfolgt, für das dann obligatorische Semesterticket.

(Änderungen und Irrtümer vorbehalten)

Zulassungsvoraussetzungen:

Für die Zulassung zum Master Neurorehabilitation für Therapeuten (M.Sc.) gelten folgende Voraussetzungen:

  • Bachelorabschluss in der Ergotherapie, Logopädie/Sprachtherapie oder Physiotherapie mit mindestens 210 Credit Points
  • oder Abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten, Ergotherapeuten oder Logopäden/Sprachtherapeuten mit einem Bachelorabschluss mit Schwerpunkt Therapie, Gesundheit oder Gesundheitswissenschaften (mindestens 210 Credit Points).

Personen, die einen Abschluss mit 180 Credit Points und gleicher Note vorweisen, können die fehlenden 30 Credit Points im Rahmen eines Brückenmoduls erwerben. Sie müssen überdies in Ihrem Beruf auch schon einmal gearbeitet haben, dafür genügt es, wenn Sie entsprechende Praktika aufweisen können. Sie müssen aber nicht aktuell in Ihrer Profession tätig sein.

Weiterqualifikation

Nach Abschluss des Masterstudiengangs Neurorehabilitation für Therapeuten haben Sie insgesamt 300 Credit Points erworben und damit die formale und inhaltliche Zulassung zu einer Promotion im In- und Ausland. Der Fachbereich Gesundheit & Soziales der Hochschule Fresenius verfügt bereits über ein ausgedehntes Netzwerk an Hochschulkooperationen und bietet individuelle Beratungen zu diesem Thema an. Bereits während des Studiums ermöglichen wir Ihnen den Kontakt zu Promotionsstellen und bieten Ihnen Hilfe bei der Suche nach Fördergeldern an.
Informationsmaterial anfordern Logo Hochschule Fresenius Köln 
         Neurorehabilitation für Therapeuten (M.Sc.)

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Fresenius Köln anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo Hochschule Fresenius Köln 
           Neurorehabilitation für Therapeuten (M.Sc.)
Master Master of Science (M.Sc.), Neurorehabilitation für Therapeuten (M.Sc.) - Der Anbieter

Der Anbieter

Die Hochschule Fresenius gehört mit mehr als 12.000 Studierenden und rund 1000 Berufsfachschülern zu den größten und renommiertesten Hochschulen in privater Trägerschaft in Deutschland.
Standorte und Studienzentren gibt es in Köln, Düsseldorf, Hamburg, München, Berlin, Idstein, Frankfurt am Main, Heidelberg und New York. Praxisnahe, innovative und zugleich auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtete Studien- und Ausbildungsinhalte, kleine Studiengruppen, namhafte Kooperationspartner sowie ein umfangreiches Alumni Network sind nur einige der vielen Vorteile der Hochschule Fresenius. Die Hochschule Fresenius ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Bei der Erstakkreditierung 2010 wurde insbesondere ihr „breites und innovatives Angebot an Bachelor- und Master-Studiengängen", „ihre Internationalität" sowie ihr „überzeugend gestalteter Praxisbezug" vom Wissenschaftsrat gewürdigt. Die Hochschule Fresenius orientiert sich gleichermaßen an den Zielen Nachhaltigkeit und Innovation.
Ihr Leitspruch lautet: „Praxisnah lehren und forschen, Internationalität leben, Studierende fordern und fördern!"
Master Master of Science (M.Sc.), Neurorehabilitation für Therapeuten (M.Sc.) - Studieren in Köln

Studieren in Köln

Köln, die Metropole am Rhein, ist eine der führenden Wirtschaftsregionen in Europa. Die Geschichte der Stadt reicht über 2000 Jahre zurück.

Heute stehen Nightlife, Kunst und Kultur im Vordergrund. Egal ob Bar, Club, Disco, Zoo, Oper oder Theater, in Köln ist für jeden etwas dabei. Natürlich kommen auch Shopper nicht zu kurz. Attraktive Malls und Einkaufspassagen machen einen ausgedehnten Einkaufsbummel zur Freude. Die meisten Geschäfte in der Innenstadt schließen erst um 20 Uhr.

Besonders bekannt ist der Kölner Weihnachtsmarkt, der jedes Jahr unter der Kulisse des Kölner Doms stattfindet. Auch die Gastronomie hat viel zu bieten. Typisch sind die kölschen Brauhäuser. Keine andere Stadt hat umgerechnet auf die Einwohner so viele Kneipen und erstklassige Restaurants wie Köln.
Quelle: www.koeln.de

Studienberatung

Kontakt

Hochschule Fresenius Köln

Im MediaPark 4c
50670 Köln
Deutschland
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+49 (0)221 - 97 31 99 - 55
Fax:
+49 (0)221 - 97 31 99 - 20
E-Mail:
beratung@hs-fresenius.de
Website:
Link zum Anbieter