Anzeige

MBA Sportmanagement

Anbieter:
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master MBA
Dauer:
4 Semester
Studienort(e):
Jena, Thüringen, Deutschland
Logo Friedrich-Schiller-Universität Jena
Master MBA, MBA Sportmanagement - Das Studium

Das Programm

Mehr Freizeit, eine Veränderung der Lebensstile in Richtung Fitness und Fun sowie ein wachsendes Interesse an sportlichen Wettkämpfen treiben die Kommerzialisierung in allen Bereichen des Sports nachhaltig voran. Die damit einhergehende Professionalisierung zeigt sich daran, dass nicht nur in den seit jeher unternehmerisch getriebenen Teilbereichen wie der Sportartikelindustrie und den Sportmedien, sondern auch in Sportverbänden und Sportvereinen betriebswirtschaftliche Fragestellungen einen immer größeren Raum einnehmen. Die daraus resultierende Nachfrage nach spezialisierten Führungskräften kann auf dem Arbeitsmarkt bis dato kaum befriedigt werden, da einschlägige und qualitativ hochwertige Aus- und Weiterbildungsangebote bislang fehlen.

Diese Lücke schließt der berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengang Sportmanagement der Friedrich-Schiller-Universität.

Erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen des MBA-Studiengangs Sportmanagement wird von der Friedrich-Schiller-Universität Jena der Hochschulgrad „Master of Business Administration (MBA)“ verliehen.
Prof. Dr. Frank Daumann
Studienleiter
Master MBA, MBA Sportmanagement - Berufsfeld / Zielpublikum

Berufsfeld / Zielpublikum

Das Studienangebot richtet sich an:
  • Mitarbeiter und Führungskräfte von Sportvereinen, Sportverbänden oder Non-Profit-Organisationen, kommerziellen Sportanbietern, Sportartikelherstellern und -händlern,
  • Unternehmer und Berater aus der Welt des Sports,
  • Beschäftigte im Sporttourismus, Event- und Sportfacilitymanagement sowie in der Sportverwaltung und der Gesundheitsindustrie,
  • Beschäftigte in Medien, Marketing und Werbung sowie
  • Interessenten, die in diesen Bereichen ihre berufliche Zukunft sehen.
Master MBA, MBA Sportmanagement - Schwerpunkte / Curriculum

Schwerpunkte / Curriculum

Der Studiengang setzt sich aus drei Unterrichtssemestern und der Masterarbeit im vierten Semester zusammen. Jeder Studierende absolviert berufsbegleitend elf Pflichtmodule sowie ein Projektmodul und wählt zwei aus vier Wahlfächern. Im Rahmen der Masterarbeit bearbeitet der Studierende innerhalb von 20 Wochen selbständig eine Problemstellung aus dem Gebiet des Sportmanagements.

1. Semester:
  • Dienstleistungsmanagement
  • Marketing und Strategie
  • Kostenrechnung und -management
  • Investition und Finanzierung
  • Quantitative Methoden
2. Semester:
  • Sportökonomie
  • Management von Sportorganisationen
  • Besteuerung und Bilanzierung
  • Leadership
  • Sportrecht und Riskmanagement
3. Semester:
  • Sponsoring, PR und Merchandising
  • Management im Sporttourismus
  • Sporteventmanagement
  • Sport und Medien
  • Sportcontrolling und -evaluation
1. - 3. Semester: Projektarbeit

4. Semester: Masterarbeit
Master MBA, MBA Sportmanagement - Praxisbezug / Internationalisierung

Praxisbezug / Internationalisierung

Im Rahmen von:
  • Fallstudien,
  • Transfertagen und
  • Kaminabenden wird direkt die Anwendung der Theorie in der Praxis vermittelt.
So werden in Fallstudien und Transfertagen aktuelle Probleme aus der Praxis aufgegriffen und gemeinsam Lösungen entwickelt. Zu Kaminabenden werden regelmäßig Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Sportorganisationen eingeladen, die in lockerer Runde Rede und Antwort stehen.

Darüber hinaus werden in einem Projektmodul die im Studium erworbenen Kenntnisse im eigenen beruflichen Alltag angewandt und vertieft.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten ca.
€ 13.000,-
Zulassungsvoraussetzungen:
  • erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss, mindestens Bachelorabschluss mit Studienleistungen im Umfang von 180 Leistungspunkten (ECTS) oder gleichwertiger Abschluss (Magister, Diplom, Staatsexamen, usw.) und
  • mindestens ein Jahr Berufserfahrung und
  • bestandenes Auswahlverfahren (einschließlich Interview)
ODER Zulassungsvoraussetzungen ohne Hochschulabschluss:
  • Berufsausbildung mit kaufmännischer Ausrichtung oder entsprechende Zusatzqualifikation und
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem für das Studium relevanten Tätigkeitsfeld und
  • Eignungsprüfung und
  • bestandenes Auswahlverfahren (einschließlich Interview)

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandsaufenthalt: möglich

Im Ausland erbrachte Leistungen können nach Prüfung durch die Studienleitung einbegracht werden.

Studieren im MBA Sportmanagement

Der direkte Austausch der Dozenten und Studenten wird durch kleine Studiengruppen gefördert. Im MBA Sportmanagement wird Wert auf einen interaktiven Unterricht gelegt.

Case-Studies fördern den Praxistransfer

In die jeweiligen Module werden Fallstudien integriert, die in Kleingruppen bearbeitet werden. Dies fördert die direkte Anwendung der Kursinhalte und den Transfer in die Managementpraxis.
Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Friedrich-Schiller-Universität Jena anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo Friedrich-Schiller-Universität Jena 
          Master  MBA Sportmanagement
Master MBA, MBA Sportmanagement - Der Anbieter

Der Anbieter

Die Friedrich-Schiller-Universität bietet mit ihrer Infrastruktur, ihren modernen Einrichtungen und der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek hervorragende Studienbedingungen. Durch die enge Zusammenarbeit der Universität mit dem Max-Planck-Institut für Ökonomik ist in Jena der Transfer neuester Forschungsergebnisse gesichert.

Die Friedrich-Schiller-Universität, die auf eine mehr als 450-jährige Vergangenheit zurückblickt, hat Jena zu einem der berühmtesten Studienorte weltweit gemacht. Mit großen Namen wie Goethe, Schiller, Hegel, Schelling, Abbe und Zeiss im Rücken präsentiert sich die Alma Mater Jenensis heute als moderne Universität, deren Wissenschaftler in vielen Bereichen zu den Spitzenforschern ihres Fachs gehören.
Master MBA, MBA Sportmanagement - Studieren in Jena

Studieren in Jena

Jena verbindet als moderne Studenten- und Hightech-Stadt urbane Dichte mit hoher Lebensqualität. Die glanzvolle geistige Vergangenheit der Stadt, die Vielzahl kulturhistorischer Schätze, eine junge, pulsierende Kulturszene, internationales Flair, dynamische Wirtschaftsstrukturen, eine hochinnovative Wissenschaftslandschaft, moderne Architektur sowie Jenas grüne Umgebung schaffen in ihrer Mischung ein einmaliges Stadtbild und verleihen der Stadt einen besonderen Charme.

Zudem begeistert Jena mit einem hohen Freizeitwert: So schaffen zahlreiche Cafés, Restaurants und urige Kneipen in der historischen Altstadt gesellige Foren für den weiteren Gedankenaustausch. An der Saale gelegen und umgeben von bewaldeten Bergen und Felshängen lebt Jena von seiner außerordentlich schönen Lage.

Studienberatung

Video

Kontakt

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Institut für Sportwissenschaft
Seidelstraße 20
07749 Jena
Deutschland
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+49 (0) 3641/94 56 00
E-Mail:
master@uni-jena.de
Website: