Anzeige

Master of Business Administration (MBA)

Anbieter:
RheinAhrCampus, Hochschule Koblenz
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Business Administration (MBA)
Dauer:
5 Semester
Studienort:
Fernstudium
Logo RheinAhrCampus, Hochschule Koblenz

Das Programm

Das MBA-Fernstudienprogramm wird seit 2003 vom RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz angeboten und ist geprägt durch seine Innovationskraft. Berufstätigen, die branchenspezifisches betriebswirtschaftliches Know-how und Managementkompetenzen erwerben möchten, stehen dabei inzwischen acht auf die Praxis ausgerichtete Vertiefungsrichtungen zur Auswahl:
  • Financial Risk Management
  • Gesundheits- und Sozialwirtschaft
  • Leadership
  • Logistikmanagement
  • Marketingmanagement
  • Produktionsmanagement
  • Sportmanagement (in Kooperation mit dem ISS) und
  • Unternehmensführung/ Finanzmanagement
Master Master of Business Administration (MBA), Master of Business Administration (MBA) - Berufsfeld / Zielpublikum

Berufsfeld / Zielpublikum

Die Hauptzielgruppe des MBA-Fernstudienprogramms bilden Berufstätige in mittleren bzw. gehobenen Positionen mit akademischer Ausbildung in der Regel in einem nicht-betriebswirtschaftlichen Studiengang, die sich im Zuge ihres weiteren betrieblichen Aufstiegs betriebswirtschaftliche Kenntnisse aneignen möchten. Auch Betriebswirte, die Interesse an einer Aufstiegsfortbildung haben, melden sich zunehmend an, was aus der Einführung konsekutiver Studiengänge und daraus resultierenden Bachelor-Absolventen resultiert.

Das MBA-Fernstudienprogramm bietet auch für beruflich Qualifizierte eine Chance, ohne Erststudium einen Masterabschluss zu erlangen. Sprechen Sie uns an!

Schwerpunkte / Curriculum

Das Studium erstreckt sich über fünf Semester Regelstudienzeit.
  • In den ersten beiden Semestern werden in den Basismodulen (Economics, Wirtschafts- und Arbeitsrecht, Externe Rechnungslegung und Besteuerung, Informations- und Prozessmanagement, Führung und Organisation, Human Ressource Management, Management und Controlling, Internationale Kompetenzen, Quantitative und Qualitative Methoden) die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre gelegt
  • Das dritte und vierte Semester umfasst die Aufbaumodule der jeweiligen Vertiefungsrichtung (Financial Risk Management, Gesundheits- und Sozialwirtschaft, Leadership, Logistikmanagement, Marketingmanagement, Produktionsmanagement, Sportmanagement in Kooperation mit dem ISS und Unternehmensführung / Finanzmanagement)
  • Das fünfte Semester dient der Erstellung der Masterthesis
  • Die Prüfungen erfolgen jeweils zum Semesterende
Die Semester beginnen jeweils im März und September eines Jahres. Die freiwilligen Präsenztermine beginnen jeweils Anfang April bzw. Anfang Oktober eines Jahres.
Master Master of Business Administration (MBA), Master of Business Administration (MBA) - Praxisbezug / Internationalisierung

Praxisbezug / Internationalisierung

Durch die Kombination von Pflicht-Basismodulen und frei wählbaren Aufbaumodulen wird eine praxisorientierte und berufsqualifizierende Weiterbildung auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse gewährleistet.

General Management, Branchenspezifika und die von den Studierenden bislang gewonnene Berufserfahrung werden so auf optimale Weise miteinander verknüpft. Sie lernen, ihre beruflichen Aufgaben theoretisch zu fundieren und in einen wirtschaftlichen Zusammenhang einzubetten.

Der Bereich Sprachen/Internationales des RheinAhrCampus bietet Studierenden des MBA-Fernstudienprogramms umfassende Unterstützung bei der Internationalisierung ihres Fernstudiums und ihrer beruflichen Praxis. Eine Vielzahl von Partnerhochschulen bietet Master-Studiengänge im Bereich Business Administration, die teilweise mit dem MBA-Fernstudienprogramm hervorragend kompatible Spezialisierungen aufweisen.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten ca.
€9.600-
Studiengebühren
  • im 1. und 2. Semester € 2.100,- pro Semester
  • im 3. und 4. Semester € 1.900,- pro Semester
  • im 5. Semester € 1.600,-
  • ab dem 6. Semester (bis einschließlich letztmals des Semesters, in dem die Masterthesis angemeldet wird) beträgt die Studiengebühr € 500,- pro Semester
  • Zusätzlich fällt ein studentischer Beitrag von zur Zeit ca. € 110,- pro Semester an
Zulassungsvoraussetzungen
  • Ein erstes, mit Erfolg abgeschlossenes Studium aller Fachrichtungen bzw. ein vergleichbarer, anerkannter akademischer Abschluss
  • Eine mindestens einjährige, nachgewiesene Berufspraxis nach Abschluss des Erststudiums
Das rheinland-pfälzische Modell ermöglicht beruflich Qualifizierten auch ohne ersten Hochschulabschluss ein MBA-Studium aufzunehmen und abzuschließen. Sprechen Sie uns an!

Bewerbung
  • zum Sommersemester jeweils vom 01.11. bis zum 15.01. und
  • zum Wintersemester jeweils vom 01.05. bis zum 15.07.
Onlinebewerbung bei unserem Kooperationspartner, der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH): www.zfh.de

Bewerber ohne Erststudium, die die nötige berufliche Qualifizierung vorweisen, nehmen an einer Eignungsprüfung teil. Informationen dazu finden Sie auf unserer Website. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch
Auslandsaufenthalt: möglich

Der internationale Bezug des Fernstudienprogramms wird durch das Modul „Internationale Kompetenzen“ hergestellt. Dieses verbindet Kurseinheiten zu Business English (Niveaustufe B2 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen) mit Kurseinheiten, die Ihnen interkulturelle Kompetenzen vermitteln. Darüber hinaus stehen Ihnen alle Angebote des Bereichs Sprachen/Internationales am RheinAhrCampus offen. Die Mitarbeiter informieren Sie gern über Möglichkeiten, wie Sie Ihr Studium individuell international gestalten können.

Die Besonderheiten

  • Präsenzangebote und Prüfungstage ausschließlich an Samstagen
  • Besuch der Präsenzveranstaltungen nicht verpflichtend
  • Dozenten stehen an den Präsenztagen sowie per E-Mail als Ansprechpartner zur Verfügung
  • Individuelle Betreuung durch Ihr MBA-Team
  • Jede nachzuholende Prüfung kann garantiert in jedem Folgesemester abgelegt werden
  • Einstieg ggf. auch ohne ersten Hochschulabschluss möglich
Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter RheinAhrCampus, Hochschule Koblenz anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo RheinAhrCampus, Hochschule Koblenz 
           Master of Business Administration (MBA)
Master Master of Business Administration (MBA), Master of Business Administration (MBA) - Der Anbieter

Der Anbieter

Der RheinAhrCampus ist ein junger und moderner Hochschulstandort im Norden von Rheinland-Pfalz. Als einer von drei Standorten der Hochschule Koblenz wurde er im Rahmen des Bonn-Berlin-Ausgleichs gegründet und wird vom Land Rheinland-Pfalz finanziell getragen. Die starke Praxisorientierung des Studiums und die Vermittlung fächerübergreifender Kenntnisse in den beiden Fachbereichen „Mathematik und Technik“ sowie „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ bereiten die ca. 2.800 Studierenden optimal auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vor. Weitere besondere Merkmale sind die berufsbegleitenden Fernstudiengänge sowie zahlreiche drittmittelfinanzierte Forschungs- und Praxisprojekte. Absolventinnen und Absolventen verstärken heute das Netzwerk der Kontakte in die Wirtschaft. Dieses Beziehungsnetz wird durch mehrere Absolventenvereine und insbesondere durch das Transferbüro des RheinAhrCampus unterstützt.

Studieren in Remagen

Remagen ist eine Stadt des Landkreises Ahrweiler im nördlichen Rheinland-Pfalz. Nach Nordrhein-Westfalen ist es nur ein Katzensprung. Remagen grenzt an den Bonner Stadtbezirk Bad Godesberg. Sowohl in Remagen als auch in den nah gelegenen Großstädten Koblenz, Bonn und Köln sind alle Möglichkeiten für eine aktive Freizeitgestaltung gegeben.

Die Lage des RheinAhrCampus unmittelbar am linken Rheinufer ist wunderschön. Von der Rheinpromenade hat man einen fantastischen Ausblick rheinabwärts in Richtung Oberwinter auf Schloss Marienfels, Schloss Ernich und das Siebengebirge. Sehenswert sind auch die schönen Villen am Rhein, die im 19. Jahrhundert erbaut wurden. Rheinaufwärts auf der anderen Rheinseite blickt man auf das Felsmassiv der Erpeler Ley.

Studienberatung

Video

Kontakt

RheinAhrCampus, Hochschule Koblenz

Joseph-Rovan-Allee 2
53424 Remagen
Deutschland
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+49 2642/932-622
Fax:
+49 2642/932-377
E-Mail:
info@mba-fernstudienprogramm.de
Website: