Marketing und Vertrieb (MSc)

Anbieter:
Donau-Universität Krems, Lehrstandort Memmingen
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master M.Sc.
Dauer:
4 Semester
Studienort(e):
Memmingen, Bayern, Deutschland
Logo Donau-Universität Krems, Lehrstandort Memmingen
Master M.Sc., Marketing und Vertrieb (MSc) - Das Studium

Das Programm

"Der Verkauf ist nicht der Abschluss eines Geschäftes, sondern der Beginn einer Beziehung." (Henry Ford)

Erfolgreiche Unternehmen haben vor allem die Fähigkeit ihre Produkte oder Dienstleistungen optimal zu positionieren, zu bewerben und zu verkaufen. Produkte, Dienstleistungen und unternehmerische Kompetenz müssen marktorientiert und wirtschaftlich an den Bedürfnissen der Zielgruppe ausgerichtet sein. Dies erfordert ein tiefes Verständnis für Märkte, Trends, Produkte und Kunden um daraus geeignete Vermarktungsstrategien abzuleiten.

Der Master-Studiengang Marketing und Vertrieb vermittelt die erforderlichen fachlichen und sozialen Kompetenzen, die Marketing- und VertriebsleiterInnen benötigen. Dabei wird die notwendige Verbindung zwischen Theorie und Praxis in anwendungsorientierten Bereichen
von Marketing und Vertrieb hergestellt, insbesondere in Bezug auf Konzepte, Entscheidungsunterstützung und Verhaltensbeeinflussung, Gesprächsführung, Kundenzufriedenheit sowie Arbeits- und Analysetechniken des Vertriebs- und Marketing-Controllings.
Master M.Sc., Marketing und Vertrieb (MSc) - Berufsfeld / Zielpublikum

Berufsfeld / Zielpublikum

Um auf dem Markt erfolgreich zu sein, müssen das angebotene Produktportfolio bzw. Dienstleistungen konsequent an den Bedürfnissen der Zielgruppe ausgerichtet werden. Dies erfordert unternehmerische Kompetenz und ein tiefes Verständnis für Märkte, Trends, Produkte und die Bedürfnisse der KundInnen, um daraus geeignete Vermarktungsstrategien ableiten zu können.

Gerade in unsicheren Zeiten sind Sales ManagerInnen, Marketing Managerinnen und Key Account ManagerInnen oftmals der Schlüssel für das Überleben vieler Unternehmen und somit einem besonders hohen Erfolgsdruck ausgesetzt. Folglich ist es auch für Verkaufstalente unerlässlich, das vorhandene Wissen durch die Aneignung zusätzlicher Kenntnisse und Skills auszubauen und mit Know-how aus anderen Branchen zu verknüpfen.

Die Nachfrage nach MitarbeiterInnen mit einer fundierten fachlichen Ausbildung und einer vertriebsorientierten Zusatzausbildung für Marketing und Vertrieb nimmt daher ständig zu.


Der Studiengang richtet sich an Führungskräfte aus dem Vertriebs- und Marketingbereich:
  • BereichsleiterInnen
  • GeschäftsführerInnen von Klein- und mittleren
    Unternehmen
  • VertriebsexperetInnen/VertriebsleiterInnen
  • VerkaufsleiterInnen mittelständischer Unternehmen
  • GebietsverkaufsleiterInnen
  • Führungsnachwuchs im Vertrieb
  • Key Account ManagerInnen
  • AußendienstmitarbeiterInnen
  • Business Development ManagerInnen
Master M.Sc., Marketing und Vertrieb (MSc) - Schwerpunkte / Curriculum

Schwerpunkte / Curriculum

Der Studiengang umfasst insgesamt 7 Präsenzmodule, die geblockt zu jeweils 5 bis 6 Tagen (Mo – Sa) stattfinden.

Die Lehrveranstaltungen sind in die Bereiche Managementkompetenz, Marketingkompetenz, Vertriebskompetenz und Soziale Kompetenz gegliedert:

MANAGEMENTKOMPETENZ
General Management
  • Betriebswirtschaft und Management
  • Rechnungswesen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Angebotskalkulation
  • Bilanz
  • Finanzplanung
  • Grundlagen des Controllings
  • Strategisches und operatives Controlling
  • Balanced Scorecard
Vom Qualitätsmanagement zu Service Excellence
  • Qualitätskontrolle und -sicherung
  • Qualitätsmanagement
  • Projekt- und Prozessmanagement
  • Kunden- und MitarbeiterInnenzufriedenheit
  • Kundenbegeisterung
  • Operational Excellence
  • Service Excellence
Rechtsgrundlagen
  • Arbeitsrecht
  • Vertragsrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Markenrecht
  • Internetrecht

MARKETINGKOMPETENZ
Strategisches Marketing
  • Grundlagen des Marketing
  • Wettbewerbsanalyse, Marktforschung und Marktanalysen
  • Konsumenten und Verkaufspsychologie
  • Consumer Behaviour, Organizantional Buying Behaviour
  • Marketingstrategien
  • Segmentierung, Positionierung und Differenzierung
  • Marketingplanung
Marketing Management
  • Produkt-, Preis-, Distributions- und Kommunikationspolitik
  • Marketing Mix
  • Marketingbudget und Maßnahmenpläne
  • Preisstrategien und Preismanagement
  • Brandmanagement
  • Integrierte Marketing-Kommunikation
  • Neuromarketing
Online Marketing
  • Online Marketing
  • Social Media Marketing
  • Apps
  • Mobile Marketing
  • E-Commerce

VERTRIEBSKOMPETENZ
Sales Management

  • Vertriebsstrategien und -ziele
  • Vertriebsplanung und -Steuerung
  • Vertriebsorganisation und -Prozesse
  • Multichannel Marketing
  • Retail Marketing
  • Sales Force
  • Key Account Management
  • Kritische Erfolgsfaktoren im Verkauf
  • Leistungsanreizsysteme im Vertrieb
  • Compliance

Kundenmanagement und Vertriebscontrolling

  • Customer Life Cycle
  • Kundenportfolios
  • Kundenzufriedenheit und Kundenbindung
  • Customer Relationship Management
  • Customer Centricity und CRM
  • Customer Journey
  • CRM Prozesse und CRM Systeme
  • Vertriebs- und Marketing Controlling
  • Umsatz- und Verkaufsprognosen
  • KPIs in Marketing und Vertrieb
  • Balanced Scorecard
  • GAP-Analyse

Sales Skills

  • Anforderungen und Erwartungen an die VerkaufsmanagerInnen
  • Methoden, Instrumente und Ansätze für wirksames Verkaufen
  • Verkaufsprozesse
  • Verkaufsgespräche
  • Verhandlungs- und Gesprächstechniken
  • Individuelle Erfolgspotenziale fördern und nutzen
  • Selbstmanagement im Vertrieb


SOZIALE KOMPETENZ
Social Competencies for Managers and Sales Experts

  • Kommunikation und Kooperation
  • Präsentations- und Moderationstechniken
  • Körpersprache und Rhetorik
  • Verhandlungsführung
  • Konflikt- und Beschwerdemanagement
Leadership
  • Vom Leiter zum Leader
  • Führung von Vertriebsteams
  • Leading Myself, Leading Others, Leading Organizations
  • Neuroleadership - Gehirngerechtes Führen
Methodische Kompetenz
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Literaturrecherche
  • Empirische Forschung
  • Qualitative und quantitative Forschungsmethoden
  • Erhebung und Analyse von Daten

MASTER THESIS
Für die Master Thesis ist ein Rahmen von etwa 6 Monaten (ein Semester) vorgesehen. Dies ermöglicht Ihnen genügend Freiheiten für eigenständiges wissenschaftliches und praxisorientiertes Arbeiten sowie die Vertiefung der Fach- und Methodenkompetenz. Die Master Thesis ist eine wissenschaftliche Arbeit mit Praxisbezug, idealerweise ist sie in ein für Ihr Unternehmen interessantes Projekt eingebunden.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten ca.
€ 12.900,-
Zugangsvoraussetzungen:

Voraussetzung für die Zulassung ist
  • ein Hochschulabschluss eines ordentlichen österreichischen oder gleichwertigen ausländischen Studiums oder
  • eine allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position oder
  • bei fehlender Hochschulreife, 8 Jahre einschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position und die positive Beurteilung im Rahmen des Aufnahmeverfahrens, das von der Lehrgangsleitung festgelegt wird.
Die Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen, insbesondere hinsichtlich des Vorliegens einer gleichzuhaltenden Qualifikation, erfolgt im Rahmen des nachfolgend dargestellten Zulassungsverfahrens.

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandsaufenthalt: nicht möglich

Methodik des Unterrichts

  • Vorlesungen
  • Selbststudium
  • Feedback durch Tests
  • Einzel-/Gruppenübungen, Bearbeitung von Fallstudien
  • Austausch mit erfahrenen PraktikerInnen und DozentInnen
  • Hilfestellung bei der Anwendung des Gelernten auf Ihr Arbeitsumfeld

Am Ende des Studiums
  • überblicken Sie die komplexen Zusammenhänge von Marketing und Vertrieb.
  • können Sie Ihr bestehendes, in der Praxis erworbenes Know-how aus Marketing und Vertrieb in Marketingtheorien einordnen.
  • sind Sie in der Lage, Projekte im Vertrieb zu planen und durchzuführen.
  • sind Sie in der Lage, Marketingkonzepte zu erstellen und umzusetzen.
  • definieren und evaluieren Sie die laufende Verkaufs- und Budgetplanung und verfolgen die Umsatzziele.
  • können Sie ein professionelles Vertriebsteam aufbauen und führen.

Ganzheitliches Lernkonzept

Das Studium zeichnet sich durch einen starken Praxisbezug und modernste Lehr- und Lernmethoden aus. Eine Kombination aus Präsenzmodulen und Fernstudium ist optimal auf die Bedürfnisse berufstätiger Studierender ausgerichtet. Die Präsenzeinheiten ermöglichen den Erfahrungsaustausch mit fachlich kompetenten und praxiserfahrenen Vortragenden sowie mit anderen StudienkollegInnen. Die Fernstudieneinheiten sind so konzipiert, dass sie einen unmittelbaren Transfer des Erlernten in die Berufswelt fördern und den Studierenden Freiräume für individuelle Zeiteinteilung sichern.

Phase 1 – Vorbereitung: Sie bekommen von der Donau-Universität Krems Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt. Pre-Readings und Self Assessments ermöglichen es Ihnen, sich optimal auf die Module vorzubereiten.

Phase 2 - Präsenzphase: In den Präsenzmodulen vertiefen Sie Ihre fachlichen und methodischen Kenntnisse und wenden diese auf konkrete Problemstellungen der beruflichen Praxis an. Sie profitieren vom Expertenwissen der Vortragenden sowie vom Erfahrungsaustausch mit Ihren Studienkolleginnen.

Phase 3 - Nachbereitung: Sie erhalten Übungen, Praxisaufgaben und Fallbeispiele, die Ihren Lernfortschritt und Ihre Reflexionsfähigkeit sichern und die Sie darin unterstützen, das Gelernte auf Ihr berufliches Umfeld zu beziehen.

Die Krems-Methode

Die Krems-Methode stattet ManagerInnen mit umfassenden Kompetenzen für den Umgang mit immer komplexer werdenden Problemstellungen aus. Die Studierenden erwerben ein differenziertes Verständnis der Ebenen der Person, des Teams und der Organisation, das sie befähigt, permanente Veränderungsprozesse zu steuern, mit Zielunklarheiten und Konflikten umzugehen und MitarbeiterInnen erfolgreich zu führen.
Informationsmaterial anfordern
Ich bitte um:
Logo Donau-Universität Krems, Lehrstandort Memmingen 
          Master  Marketing und Vertrieb (MSc)
Master M.Sc., Marketing und Vertrieb (MSc) - Der Anbieter

Der Anbieter

Die Donau-Universität Krems ist Europas einzige staatliche Universität für Weiterbildung. Wir konzentrieren uns mit unseren Studienangeboten auf die Bedürfnisse von Berufstätigen. Als Pionier auf dem Gebiet universitärer Weiterbildung verfügen wir über langjährige Erfahrung und sind Spezialisten für lebenslanges und lebensbegleitendes Lernen. Mehr als 9000 Studierende aus 96 Ländern weltweit studieren derzeit an der Donau-Universität Krems.

Mit unseren ausgewählten Studienprogrammen am Lehrstandort Memmingen kommen wir der großen Nachfrage nach berufsbegleitender universitärer Weiterbildung nach. Dabei legen wir besonderen Wert auf gute Zusammenarbeit sowohl mit anderen Bildungseinrichtungen und Hochschulen in Memmingen als auch mit der regionalen Wirtschaft.

Die Donau-Universität Krems bietet Master-Studiengänge in den Bereichen Leadership und Management sowie Wirtschaft und Psychologie an. Wissenschaftlich fundierte Lehre und ein starker Anwendungsbezug sind Kennzeichen unseres Lehrangebots. Die beruflichen und persönlichen Bedürfnisse der Studierenden stehen dabei im Vordergrund.

Studienberatung

Master M.Sc., Marketing und Vertrieb (MSc) - Studienberatung und Information
Kontakt

Donau-Universität Krems, Lehrstandort Memmingen

Donaustraße 29
87700 Memmingen
Deutschland
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+49 (0)8331 961 007-0
Fax:
+49 (0)8331 961 007-70
E-Mail:
memmingen@donau-uni.ac.at
Website: