Anzeige

Management in Artificial Intelligence (MMAI)

Anbieter:
Hochschule Fresenius online plus
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Management in Artificial Intelligence
Dauer:
2 oder 3 Semester
Studienort:
Fernstudium
Logo Hochschule Fresenius online plus

Das Programm

Wie können künstliche Intelligenzen am besten in den Unternehmensalltag integriert werden und wie kann diese im Zusammenhang mit Change Management die interne Digitalisierung vorantreiben? Vor diesen und weiteren Herausforderungen stehen immer mehr Unternehmen in nahezu allen Wirtschaftszweigen: Verschiedene Branchenstudien belegen, dass die Einführung von AI in Unternehmen oftmals durch mangelndes Wissen der Entscheidungsebenen über die Potenziale, Grenzen und Einführungswege von AI verzögert oder sogar verhindert wird.

Durch einen Abschluss des Studiengangs Management in Artificial Intelligence (MMAI) schließen Sie diese Wissenslücken mit fundierten AI-bezogenen Technologie- und Technologiemanagement-Kompetenzen und sind so in der Lage, den digitalen Wandel in Ihrem Unternehmen zu etablieren und sicherzustellen. Setzen Sie sich in diesem anwendungsorientierten Studiengang intensiv mit dem Forschungsgebiet der künstlichen Intelligenz, intelligenter Computersysteme und der digitalen Transformation auseinander.


Dieser weiterbildende Masterstudiengang baut auf Ihren bisher erworbenen Kenntnissen auf und erweitert sie durch tiefgehendes und zukunftsorientiertes informationstechnisches Wissen sowie Managementkompetenzen. Anhand praxisnaher Beispiele vermitteln wir Ihnen Fähigkeiten in wichtigen Bereichen der Artificial Intelligence und erweitern Ihre Expertise durch gefragte Managementskills. Durch die Wahl Ihrer persönlichen Schwerpunkte entscheiden Sie in Ihrem Studium Management in Artificial Intelligence (MMAI) selbst, in welche berufliche Richtung Sie sich mit uns entwickeln möchten.

Durch das Fernstudium profitieren Sie zusätzlich von bestmöglicher Flexibilität: Studieren Sie, wann und wo Sie wollen – mit unseren medial aufbereiteten Lerneinheiten auf unserer Lernplattform, mit modernen digitalen Seminaren und der Möglichkeit, in zahlreichen Modulen Klausuren online abzulegen.

Berufsfeld

Mit diesem Studiengang bereiten Sie sich bestmöglich auf die wachsenden Herausforderungen der Digitalisierung in Unternehmen vor. Mit der erworbenen Fähigkeit, unternehmerische Einsatzfelder von AI-Technologien zu erkennen sowie die Potenziale, Grenzen und Risiken zukünftiger AI-Entwicklungen zu bewerten, können Sie Digitalstrategien auf Basis von AI-Technologien formulieren und in unternehmerische Gesamtstrategien zum digitalen Wandel integrieren.

Zudem können Sie mit gelernter Entscheidungskompetenz digitale Transformationsprozesse herleiten, projektieren und realisieren. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie nicht nur Führungspositionen in allen Wirtschaftszweigen einnehmen, sondern auch eine Promotion anstreben oder den Weg in die Selbstständigkeit gehen.

Der Master der Hochschule Fresenius ermöglicht Ihnen neue, spannende Tätigkeitsfelder in verschiedenen Bereichen der Wirtschaft, in denen Sie vielleicht heute schon tätig sind. Beispielsweise können Sie sich mit uns zusammen in folgenden Positionen (weiter-)entwickeln:
  • Strategische Planung
  • Digital Transformation Lead in der operativen Umsetzung
  • Innovations- und Technologiemanagement
  • Organisations- und Unternehmensberatung
  • Entwicklung und Vertrieb von AI-gestützten Produkten

Schwerpunkte / Curriculum

Mit Ihrem Master im Studiengang Management in Artificial Intelligence (MMAI) gestalten Sie die digitale Transformation an maßgeblicher Stelle mit. Die dazu benötigten Fähigkeiten beziehen Sie aus dem zielgerichteten und zukunftsorientierten Kompetenzprofil des Studiengangs.

Über das Kompetenzfeld „AI und Deep Learning“ erlangen Sie ein fundiertes konzeptionelles Verständnis, welche Technologien unter dem Sammelbegriff Artificial Intelligence zum Einsatz kommen. Vertiefte Anwendungskenntnisse erwerben Sie auf dem Gebiet des Deep Learning: Sie sind nach dem Abschluss mit dem grundsätzlichen Aufbau künstlicher neuronaler Netze vertraut und kennen die Netzwerkarchitekturen sowie Lernverfahren wichtiger AI-Anwendungsfelder wie der Bild- und Spracherkennung, der autonomen Steuerung komplexer Systeme oder der automatischen Datengenerierung.

In Kombination mit den erlangten Fähigkeiten aus dem Kompetenzfeld „Management digitaler Transformationen“ sind Sie in der Lage, unternehmerische Veränderungsprozesse durch AI-getriebene Aktivitäten zu gestalten und zu verantworten.

Somit beherrschen Sie die für eine nachhaltige Implementation von AI-Technologien erforderlichen Führungs- und Change-Management-Kompetenzen, um Organisationen und ihre Angestellten erfolgreich und verantwortungsbewusst durch die zugehörigen digitalen Transformationsprozesse zu leiten. Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen wichtige Kenntnisse der angewandten Forschung und erweitern Ihr persönliches Profil durch wichtige Soft Skills.

Schwerpunkte
Entwickeln Sie während Ihres Studiums Ihr individuelles Qualifikationsprofil mit der Wahl von zwei aus insgesamt acht praxisorientierten Schwerpunkten. Entscheiden Sie sich für je ein Modul aus den Gruppen „Produktentwicklung und -realisierung“ und „AI und Data Science“:

Schwerpunkte „Produktentwicklung und -realisierung“
  • Klassisches und agiles Projektmanagement
  • Digital Business Modeling
  • Design Thinking
  • Produkt- und Prozessmanagement
Schwerpunkte „AI und Data Science“
  • Data Science Management
  • Machine Learning
  • Visual Analytics
  • Datensicherheit in Datenanalyse und -management

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Möchten Sie Management in Artificial Intelligence (MMAI) an der Hochschule Fresenius im Fernstudium studieren, müssen Sie folgende Zulassungsvoraussetzungen erfüllen:

  • Neben einem abgeschlossenen Hochschulstudium (mindestens 240 ECTS*) mit einer wirtschaftswissenschaftlichen oder (informations-)technischen Ausrichtung benötigen Sie eine mindestens einjährige Berufserfahrung nach dem Erststudium, die in einem fachlichen Bezug zum angestrebten Masterabschluss stehen muss.
  • Fehlt Ihnen bei Ihrem Hochschulabschluss ein wirtschaftswissenschaftlicher oder (informations-)technischer Schwerpunkt, belegen Sie ein entsprechendes Einstiegsmodul.

* Zudem können Sie sich für das Studium bewerben, wenn Sie auf Basis eines abgeschlossenen, grundständigen Studiums die folgenden formalen Voraussetzungen zur Aufnahme in den Studiengang verfügen:

  • Nachweis von mindestens 210 ECTS Leistungspunkten und eine mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung oder
  • Nachweis von mindestens 180 ECTS Leistungspunkten und eine mindestens dreijährige einschlägige Berufserfahrung.

Studienbeginn: Jederzeit möglich

Studiengebühren

  • 698,- Euro monatlich (Studiendauer 12 Monate)
  • 578,- Euro monatlich (Studiendauer 18 Monate)
Informationsmaterial anfordern Logo Hochschule Fresenius online plus 
         Management in Artificial Intelligence (MMAI)

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Fresenius online plus anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo Hochschule Fresenius online plus 
           Management in Artificial Intelligence (MMAI)

Der Anbieter

Eine Hochschule mit Historie und Blick in die Zukunft – das ist die Hochschule Fresenius. Hier studieren Sie an einer der größten und renommiertesten Hochschulen in privater Trägerschaft in Deutschland. Eine Hochschule, deren Fundament bereits vor mehr als 165 Jahren gelegt wurde, und die Ihnen heute völlig neue Lernwelten im 21. Jahrhundert öffnet.

Traditionell standen zunächst die Naturwissenschaften im Zentrum des Studienangebots der Hochschule. Nach und nach kamen dann auch Fächer aus den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft, Medien, Psychologie, Design und Mode dazu. Heute können Interessenten aus einem Fächerkanon von nicht weniger als 68 Studiengängen wählen. Thematisch sind diese Studiengänge fünf Fachbereichen zugeordnet: den Fachbereichen Chemie & Biologie, Gesundheit & Soziales, Wirtschaft & Medien, Design und dem neuesten übergreifenden Fachbereich für Fernstudiengänge onlineplus.

Das Angebot reicht dabei von der akademischen Erstausbildung mit Bachelor-Abschluss über Master-Programme für Absolventen mit erstem Hochschulabschluss oder qualifizierter Berufserfahrung bis hin zur Möglichkeit der Promotion in Kooperation mit Universitäten. Einige Studiengänge werden speziell für Berufstätige angeboten. Dabei haben Interessenten die Wahl, ob sie in Präsenz am Campus oder über den neuen Fachbereich onlineplus online studieren möchten. So findet an der Hochschule Fresenius jeder das passende Studium.
Kontakt

Hochschule Fresenius online plus

Limburger Straße 2
65510 Idstein
Deutschland
Anfahrt | Lageplan