Leadership and Management (MBA)

Anbieter:
Donau-Universität Krems, Lehrstandort Memmingen
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master MBA
Dauer:
6 Semester
Abschluss:
Master M.Sc.
Dauer:
4 Semester
Studienort(e):
Memmingen, Bayern, Deutschland
Logo Donau-Universität Krems, Lehrstandort Memmingen
Master MBA, Leadership and Management (MBA) - Das Studium

Das Programm

"We manage things, we lead people"

Der Universitätslehrgang „Leadership and Management" vermittelt durch seine einzigartigen Themenschwerpunkte Wissen und Fähigkeiten zur Steigerung der Führungskompetenz. Leadership umfasst Fähigkeiten, andere durch die eigenen Visionen, Ziele und Werte zu inspirieren, ergebnisorientiertes Handeln und Teamarbeit zu fördern und selbst als Vorbild zu wirken. Management bezieht sich auf das notwendige Handeln, um Führungsentscheidungen zu treffen und effizient umzusetzen.

Für den Führungserfolg sind sowohl soziale Kompetenzen als auch analytische Fähigkeiten ausschlaggebend. Es geht darum, die richtigen Strategien auszuwählen und Managementkonzepte und -instrumente zielgerichtet einzusetzen. Im Hinblick auf deren Umsetzung und die damit verbundene Bewältigung von Veränderung und Komplexität sind spezifische Kenntnisse in der Führung, Förderung und Motivation von Mitarbeitern, Teams und Projektgruppen unerlässlich.

Von Führungskräften werden also in zunehmendem Maße soziale Kompetenzen und strategisches ganzheitliches Denken gefordert. Gerade diese beiden Themenbereiche bilden den Schwerpunkt in diesem Masterlehrgang.
Univ.-Prof. Dr. Barbara Brenner
Leiterin des Departmens für Wirtschafts- und Managementwissenschaften
Master MBA, Leadership and Management (MBA) - Berufsfeld / Zielpublikum

Berufsfeld / Zielpublikum

Der Master-Studiengang Leadership and Management wurde konzipiert, um Führungskräfte bei der Erreichung ihrer Karriereziele und der erfolgreichen Steuerung von Organisationen zu unterstützen. Führungskräfte sind in zunehmendem Maß gefordert, strategisch ganzheitlich zu denken und sozial kompetent zu handeln. Auf der Verbindung dieser beiden Elemente liegt der Fokus des Studiengangs.

Der Studiengang richtet sich an Führungskräfte bzw. Führungs- nachwuchskräfte aller Branchen, die an einer akademisch fundierten und praxisorientierten Weiterbildung im Bereich Führung/Leadership interessiert sind.
  • Führungskräfte, die sich auf den nächsten Karrieresprung vorbereiten wollen bzw. ihre Führungsqualitäten und Managementkompetenzen weiterentwickeln und stärken wollen.
  • High Potentials, die in Führungspositionen aufsteigen bzw. ihre Karriere mit Führungsqualitäten forcieren wollen.
Master MBA, Leadership and Management (MBA) - Schwerpunkte / Curriculum

Schwerpunkte / Curriculum

INDIVIDUAL SKILLS:
  • Kommunikation, Präsentation und Rhetorik
  • Leadership Development
  • Verhandlungsführung und Konfliktmanagement
GROUP SKILLS:
  • MitarbeiterInnenführung und Motivation
  • Teamführung und Neuro-Leadership
  • Leadership Behaviour
  • Macht und Mikropolitik in Organisationen
ORGANIZATIONAL SKILLS:
  • Strategisches Management
  • Wissensmanagement
  • Change Management
  • Operational Excellence
MANAGEMENT SKILLS: (MBA-Online-Fächer)
  • Unternehmensführung und Corporate Responsibility
  • Human Resources and Talent Management
  • Strategisches Marketing
  • Management Accouting
  • Business Planning
  • Managerial Economics

Studierende des MSc-Studienganges besuchen insgesamt 7 Präsenz-Module aus den Bereichen Individual Skills, Group Skills und Organizational Skills. Die Präsenzfächer werden in Wochenmodulen (Mo-Sa bzw. Mo-Fr) abgehalten.

MBA-Studierende absolvieren zusätzlich 6 Online-Fächer zum Thema Management Skills.


Master Thesis

Für die Master Thesis ist ein Rahmen von sechs Monaten vorgesehen. Die Master Thesis ist eine wissenschaftliche Arbeit mit Praxisbezug, idealerweise ist sie in ein für Ihr Unternehmen interessantes Projekt eingebunden. Die Master Thesis unterstützt die Aneignung einer vertieften Methoden- und Fach- kompetenz und spannt den Bogen zwischen Theorie und Praxis. Zur Vorbereitung auf die Master Thesis werden Kenntnisse aus Wissenschaftstheorie und Methoden der empirischen Sozialforschung vermittelt.


Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten ca.
MSc: € 13.900; MBA: € 16.900
Zugangsvoraussetzungen:

Voraussetzung für die Zulassung ist:

  • ein international anerkannter akademischer Studienabschluss einer Hochschule und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in qualifizierter Position

    oder
  • eine allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position

    oder
  • bei fehlender Hochschulreife ein Mindestalter von 24 Jahren, mindestens 8 Jahre einschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position und die positive Beurteilung im Rahmen des Aufnahmeverfahrens, das von der Lehrgangsleitung festgelegt wird.


Das Aufnahmeverfahren umfasst die Beurteilung der eingereichten Bewerbungsunterlagen sowie ein persönliches Bewerbungsgespräch auf deren Basis die Eignung für die Zulassung zum Studiengang im Sinne der Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen festgestellt wird.

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandsaufenthalt: nicht möglich

Ganzheitliches Lernkonzept

Das Studium zeichnet sich durch einen starken Praxisbezug und erlebnisorientierte Lernmethoden aus. Eine Kombination an Präsenzeinheiten und Fernstudieneinheiten ist auf die Bedürfnisse berufstätiger Studierender ausgerichtet.

Die Präsenzeinheiten ermöglichen den Erfahrungsaustausch mit fachlich kompetenten und praxiserfahrenen ReferentInnen sowie mit anderen StudienkollegInnen. Die Fernstudieneinheiten sind so konzipiert, dass sie einen unmittelbaren Transfer des Erlernten in die Berufswelt fördern und den Studierenden Freiräume für individuelle Zeiteinteilung sichern.

Die Krems-Methode

Die Krems-Methode stattet ManagerInnen mit umfassenden Kompetenzen für den Umgang mit immer komplexer werdenden Problemstellungen aus. Die Studierenden erwerben ein differenziertes Verständnis der Ebenen der Person, des Teams und der Organisation, das sie befähigt, permanente Veränderungsprozesse zu steuern, mit Zielunklarheiten und Konflikten umzugehen und MitarbeiterInnen erfolgreich zu führen.
Informationsmaterial anfordern
Ich bitte um:
Logo Donau-Universität Krems, Lehrstandort Memmingen 
          Master  Leadership and Management (MBA)
Master MBA, Leadership and Management (MBA) - Der Anbieter

Der Anbieter

Die Donau-Universität Krems ist Europas einzige staatliche Universität für Weiterbildung. Wir konzentrieren uns mit unseren Studienangeboten auf die Bedürfnisse von Berufstätigen. Als Pionier auf dem Gebiet universitärer Weiterbildung verfügen wir über langjährige Erfahrung und sind Spezialisten für lebenslanges und lebensbegleitendes Lernen. Mehr als 9000 Studierende aus 96 Ländern weltweit studieren derzeit an der Donau-Universität Krems.

Mit unseren ausgewählten Studienprogrammen am Lehrstandort Memmingen kommen wir der großen Nachfrage nach berufsbegleitender universitärer Weiterbildung nach. Dabei legen wir besonderen Wert auf gute Zusammenarbeit sowohl mit anderen Bildungseinrichtungen und Hochschulen in Memmingen als auch mit der regionalen Wirtschaft.

Die Donau-Universität Krems bietet Master-Studiengänge in den Bereichen Leadership und Management sowie Wirtschaft und Psychologie an. Wissenschaftlich fundierte Lehre und ein starker Anwendungsbezug sind Kennzeichen unseres Lehrangebots. Die beruflichen und persönlichen Bedürfnisse der Studierenden stehen dabei im Vordergrund.

Studienberatung

Master MBA, Leadership and Management (MBA) - Studienberatung und Information
Kontakt

Donau-Universität Krems, Lehrstandort Memmingen

Donaustraße 29
87700 Memmingen
Deutschland
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+49 (0)8331 961 007-0
Fax:
+49 (0)8331 961 007-70
E-Mail:
memmingen@donau-uni.ac.at
Website: