#
Anzeige

Counseling

Anbieter:
Theologische Hochschule Friedensau
Typ:
Vollzeit und berufsbegleitend
Abschluss:
Master of Arts (M.A.)
Dauer:
4 oder 6 Semester
Abschluss:
Master of Arts (M.A.)
Dauer:
4 Semester
Abschluss:
Master of Arts (M.A.)
Dauer:
6 Semester
Studienort(e):
Friedensau, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Logo Theologische Hochschule Friedensau
Master Master of Arts (M.A.), Counseling - Das Studium

Das Programm

Der Master of Arts in Counseling bietet schwerpunktmäßig Grundlagen für eine Tätigkeit im Bereich Ehe-, Familien- und Lebensberatung an. Der Studiengang eignet sich als Weiterbildung im Bereich Sozialarbeit und Sozialpädagogik und anderer helfender Professionen, aber auch als Spezialisierung für seelsorgerliche Dienste in einer christlichen Gemeinde.

Weitere Informationen: https://www.thh-friedensau.de/christliches-sozialwesen/master-of-arts-in-counseling/
Prof. Andreas Bochmann, M. Div., M. A., Ph. D. (USA)
Studiengangsleiter

Berufsfeld / Zielpublikum

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium in einem einschlägigen Fach, wie zum Beispiel Sozialpädagogik oder Theologie. Aber auch Quereinsteiger aus fachfremden Disziplinen sind willkommen, wenn sie Grundwissen im Bereich Psychologie nachweisen können und über hinreichend Selbsterfahrung verfügen. Mindestens zwei Gespräche zur Klärung der Eignung werden mit allen Bewerberinnen und Bewerbern geführt, in denen auch Fragen zu Studieninhalten und zum persönlichen Studienplan erörtert werden können. Gerade die Mischung aus lebens- und berufserfahrenen und jungen, dynamischen und oft idealistischen Studierenden macht den Reiz des Studiengangs aus.
Master Master of Arts (M.A.), Counseling - Schwerpunkte / Curriculum

Schwerpunkte / Curriculum

Der Studiengang Master of Arts in Counseling an der ThHF bietet den Spezialisierungsschwerpunkt Ehe-, Familien- und Lebensberatung an. Etwa die Hälfte des Studiums gehört ausschließlich speziellen Lehrangeboten in diesen Bereichen, einschließlich eines umfangreichen Praktikums unter spezieller fachlicher und interdisziplinärer Aufsicht („Supervision”). Hinzu kommen Grundlagen der Beratung, Angebote in Psychologie und Gesundheitswissenschaften sowie Forschungsmethoden und schließlich eine umfangreiche wissenschaftliche Arbeit: die Master-These.

Praxisbezug / Internationalisierung

Hilfe bei der Lebensbewältigung heißt neben der Begleitung, bei der Entdeckung von Lösungen für persönliche Probleme und Fragen behilflich zu sein und Prävention zu leisten durch praktische und relevante Vorbereitung auf die Herausforderungen des Lebens. Darin liegt das zutiefst christliche Anliegen, Menschen eine Perspektive für echte Freiheit zu eröffnen.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung zu dem jeweils im Wintersemester beginnenden konsekutiven Studium ist ein erfolgreicher Studienabschluss (B.A., M.A., Dipl., Mag., Dr.) einer Universität, Hochschule oder Fachhochschule in Deutschland oder ein gleichwertiger Studienabschluss in den Studiengängen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Psychologie, Erziehungswissenschaft, Politikwissenschaften, Soziologie oder Theologie.

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandsaufenthalt: nicht möglich
Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Theologische Hochschule Friedensau anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo Theologische Hochschule Friedensau 
           Counseling

Der Anbieter

Die Theologische Hochschule Friedensau ist eine staatlich anerkannte Hochschule in Trägerschaft der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Sie wurde 1899 gegründet, schaut auf langjährige Erfahrungen in Studium und Lehre zurück.

In den Fachbereichen Christliches Sozialwesen und Theologie können acht B.A.- und M.A.-Studiengänge – zum Teil berufsbegleitend – und ein Kurs ‚Deutsch als Fremdsprache‘ belegt werden. 200 Studierende aus 30 Nationen sind derzeit eingeschrieben.

Studienberatung

Kontakt

Theologische Hochschule Friedensau

An der Ihle 19
39291 Möckern-Friedensau
Deutschland
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+49 (0) 3921-916-0
Fax:
+49 (0) 3921-916-120
E-Mail:
info@thh-friedensau.de
Website: