Anzeige

Controlling und Unternehmensführung berufsbegleitend

Anbieter:
Hochschule Fresenius Köln
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Master M.A.
Dauer:
5 Semester
Studienort(e):
Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Logo Hochschule Fresenius Köln

Das Programm

Sie möchten Ihre fachliche Expertise im Bereich Controlling und Unternehmensführung vertiefen, neueste Konzepte und Methoden kennenlernen? Der berufsbegleitende Masterstudiengang der Hochschule Fresenius in Köln verzahnt generalistische und aktuelle Wirtschaftsthemen mit Fachinhalten aus den Bereichen Controlling und Unternehmensführung. Damit erhalten Sie ein stabiles Fundament, um sich persönlich weiter zu entwickeln und sich für neue Aufgaben und Herausforderungen zu qualifizieren.


Dank interdisziplinärer Kursgruppen und des Work-Based-Learning-Ansatzes können Sie das Erlernte durchgehend aktiv anwenden und lernen auch, es kritisch zu hinterfragen. Unser Mastermodell, das speziell auf die Bedürfnisse und die zeitlichen Ressourcen von berufsbegleitenden Studierenden ausgerichtet ist, befähigt Sie zu einer generellen Innovations- und Transferkompetenz und zur Lösung individueller und komplexer Problemstellungen in Ihrem beruflichen Umfeld.

Berufsfeld

Die Nachfrage nach Experten für Controlling und Unternehmensführung ist kontinuierlich hoch: Umfragen unter Unternehmen zeigen einen Trend zum Ausbau und zur Verstärkung des Finanz- und Rechnungswesens. Mit dem berufsbegleitenden Studiengang Controlling & Unternehmensführung (M.A.) befähigen wir Sie, eine fachliche Position im zentralen oder dezentralen Controlling, im Beteiligungscontrolling, im operativen und strategischen Controlling oder im Bereich Rechnungswesen zu übernehmen. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, auch leitende Positionen im Berufsfeld Controlling und Rechnungswesen zu besetzen, die entweder funktionsspezifische oder übergreifende Aufgabenfelder im Unternehmensmanagement umfassen und sich bis zur eigenständigen Leitung eines Unternehmens erstrecken.

Curriculum

Im Bachelorstudium Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) steht das Zusammenspiel von Mensch und Wirtschaft im Fokus. Neben ökonomischen und rechtswissenschaftlichen Basiskompetenzen erwerben Sie detaillierte Kenntnisse in den Bereichen Psychologie und Wirtschaftspsychologie. Das Studium wird durch integrierte Praxismodule (Praktikum und Praxisprojekt), qualitative und quantitative Forschungsmethoden sowie entsprechende Fächer zur Bildung von Methodenkompetenzen abgerundet.

Betriebs- und Volkswirtschaftliche Grundlagen
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Internes und Externes Rechnungswesen
  • Handels-, Gesellschafts- und Arbeitsrecht
  • Mathematik und Statistik
Psychologie und Wirtschaftspsychologie
  • Allgemeine Psychologie
  • Sozialpsychologie
  • Entwicklungspsychologie
  • Differenzielle Psychologie
  • Klinische Psychologie im Arbeitsleben
  • Psychologische Diagnostik
Methodenkompetenz, Praxiserfahrung und Interkulturelle Kompetenzen
  • Qualitative und Quantitative Forschungsmethoden
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Moderation und Präsentation
  • Business Negotiation und Intercultural Competence
  • Praktikum und Praxisprojekt
Wahlmodule
Als Hochschule mit langjähriger Erfahrung im berufsbegleitenden Studium wissen wir, dass Studiengruppen bestehend aus Berufstätigen extrem heterogen sind. Jeder hat einen individuellen Lebenslauf, eine spezifische Berufserfahrung und verfolgt daher ein persönlich und fachlich individuell motiviertes Studienziel. Im Bereich der wirtschaftswissenschaftlichen Module stellen wir Ihnen daher durch Wahlmodule Individualisierungsoptionen zur Verfügung, wie beispielsweise das Auslandsmodul Behavioral Decision Making im Rahmen der Summer Business Week in New York.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Um einen weiterbildenden Masterstudiengang an der Hochschule Fresenius aufnehmen zu können, stehen Ihnen zwei zentrale Zulassungswege zur Verfügung.
  • Akademische Erstausbildung
    Ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium (mind. 180 ECTS-Punkte) mit anschließender Berufstätigkeit. Die Dauer der Berufstätigkeit beträgt i.d.R. mindestens ein Jahr nach dem ersten Studienabschluss und steht in fachlicher bzw. inhaltlicher Beziehung zu dem angestrebten Abschluss. Auch ein bereits abgeschlossenes Masterstudium befähigt Sie in Kombination mit einer anschließenden Berufstätigkeit zur Aufnahme des Studiums.
  • Sonderzulassung
    Eine abgeschlossene Berufsausbildung in Verbindung mit anschließender Berufstätigkeit. Die Dauer der Berufstätigkeit beträgt i.d.R. mindestens vier Jahre nach der Berufsausbildung und steht in fachlicher bzw. inhaltlicher Beziehung zu dem angestrebten Abschluss. Zusätzlich ist der Nachweis von einschlägigen beruflichen Fortbildungen zu erbringen und eine Eignungsprüfung an der Hochschule Fresenius abzulegen.
Ihre Berufserfahrung zählt:
Wir können Ihnen durch bereits vorliegende außerhochschulische Leistungen bis zu 60 ECTS-Punkte anrechnen. Durch eine Anrechnung können Sie ggf. Ihre Studienzeit an der Hochschule Fresenius verkürzen. Kontaktieren Sie unsere Studienberatung!


Studiengebühren:
Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund werden für das Studium Gebühren erhoben. Für die Finanzierung Ihres Studiums stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung.

Bewerbungsfristen:
Sie können sich jederzeit für die anstehenden/folgenden Semester bewerben.
Wir empfehlen aufgrund der begrenzten Studienplätze die Bewerbung frühzeitig einzureichen. Semesterbeginn ist am 01. September bzw. am 01. März. Die Vorlesungen starten ca. zwei Wochen nach Semesterbeginn.
Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Fresenius Köln anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Logo Hochschule Fresenius Köln 
          Master  Controlling und Unternehmensführung berufsbegleitend
Master M.A., Controlling und Unternehmensführung berufsbegleitend - Der Anbieter

Der Anbieter

Die Hochschule Fresenius gehört mit mehr als 12.000 Studierenden und rund 1000 Berufsfachschülern zu den größten und renommiertesten Hochschulen in privater Trägerschaft in Deutschland.
Standorte und Studienzentren gibt es in Köln, Düsseldorf, Hamburg, München, Berlin, Idstein, Frankfurt am Main, Heidelberg und New York. Praxisnahe, innovative und zugleich auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtete Studien- und Ausbildungsinhalte, kleine Studiengruppen, namhafte Kooperationspartner sowie ein umfangreiches Alumni Network sind nur einige der vielen Vorteile der Hochschule Fresenius. Die Hochschule Fresenius ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Bei der Erstakkreditierung 2010 wurde insbesondere ihr „breites und innovatives Angebot an Bachelor- und Master-Studiengängen", „ihre Internationalität" sowie ihr „überzeugend gestalteter Praxisbezug" vom Wissenschaftsrat gewürdigt. Die Hochschule Fresenius orientiert sich gleichermaßen an den Zielen Nachhaltigkeit und Innovation.
Ihr Leitspruch lautet: „Praxisnah lehren und forschen, Internationalität leben, Studierende fordern und fördern!"
Master M.A., Controlling und Unternehmensführung berufsbegleitend - Studieren in Köln

Studieren in Köln

Köln, die Metropole am Rhein, ist eine der führenden Wirtschaftsregionen in Europa. Die Geschichte der Stadt reicht über 2000 Jahre zurück.

Heute stehen Nightlife, Kunst und Kultur im Vordergrund. Egal ob Bar, Club, Disco, Zoo, Oper oder Theater, in Köln ist für jeden etwas dabei. Natürlich kommen auch Shopper nicht zu kurz. Attraktive Malls und Einkaufspassagen machen einen ausgedehnten Einkaufsbummel zur Freude. Die meisten Geschäfte in der Innenstadt schließen erst um 20 Uhr.

Besonders bekannt ist der Kölner Weihnachtsmarkt, der jedes Jahr unter der Kulisse des Kölner Doms stattfindet. Auch die Gastronomie hat viel zu bieten. Typisch sind die kölschen Brauhäuser. Keine andere Stadt hat umgerechnet auf die Einwohner so viele Kneipen und erstklassige Restaurants wie Köln.
Quelle: www.koeln.de

Studienberatung

Kontakt

Hochschule Fresenius Köln

Im MediaPark 4c
50670 Köln
Deutschland
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+49 (0)2 21 97 31 99-10
Fax:
+49 (0)2 21 97 31 99-86
E-Mail:
bewerbermanagement@hs-fresenius.de
Website: